Aktion zum Energiesparen

Verschwendung mit der Kamera aufklären

+
Energieberater Thomas Fischer ist der Ansprechpartner für die Sparaktion

Die Stadt bietet dank Finanzhilfe der Hessischen Energiesparaktion ab sofort an jedem dritten Mittwoch im Monat im Rathaus Ober-Roden von 15 bis 18 Uhr eine kostenlose Energieberatung an. Ansprechpartner ist Energieberater Thomas Fischer

Er macht unter anderem Thermografieaufnahmen mit einer Wärmebildkamera. Anmeldung ist erforderlich beim städtischen Klimaschutzmanager Jochen Bury unter der Telefonnummer 06074/911211 oder jochen.bury@roedermark.de. Fischer ist Chef eines Ingenieurbüros in Urberach und hält die Sprechstunden im Auftrag der Hessischen Energiesparaktion ab.

Hausbesitzer können zusammen mit ihm Schwachstellen ihrer Gebäude analysieren und ein Sanierungskonzept samt Kostenaufstellung besprechen. Was bringt der Einbau neuer Fenster oder einer neuen Heizung? Ist die Dämmung der Fassade und des Dachs sinnvoll? Diesen Fragen und anderen Themen wird nachgegangen. Fischer erläutert überdies ausführlich die diversen Fördermöglichkeiten.

Earth Hour: Dunkelheit wirbt für den Klimaschutz

"Earth Hour": Dunkelheit wirbt für den Klimaschutz

Quelle: op-online.de

Kommentare