In Jügesheimer Konrad-Adenauer-Straße

Feuer in Wohnhaus erfasst auch den Rohbau

Jügesheim -  Noch nicht geklärt ist die Ursache eines Brandes heute um 10.20 Uhr in der Konrad-Adenauer-Straße. Im ersten Obergeschoss eines Wohnhauses brannte eine Wohnung.

Mit einer Wärmebildkamera wurden alle Brandnester aufgespürt.

Das Feuer breitete sich auch auf einen angrenzenden Rohbau aus. Bereits auf der Anfahrt zum Unglücksort sah die Feuerwehr, dass der gesamte Straßenzug in dichten Rauch gehüllt war und dass aus den Fenstern Flammen schlugen. Die Bewohner waren zu diesem Zeitpunkt bereits aus dem Gebäude geflüchtet, nachdem sie mit ihren Löschversuchen keinen Erfolg gehabt hatten. Vorsorglich wurden zwei Personen vom Rettungsdienst untersucht. Sie mussten jedoch nicht ins Krankenhaus. Insgesamt löschten 30 Einsatzkräfte.

Archivbilder

Brand im Industriegebiet

bp

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Kötitz (p)

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion