Gespräch mit Bürgern gesucht

ZmB verteilt Würfelspiel am Infostand

Rodgau - Vor der Kommunalwahl am 6. März baut der Verein „Zusammen mit Bürgern“ (ZmB) zehn Mal seinen Infostand auf. Die Kandidaten stehen dort Rede und Antwort und verteilen gedruckte Informationen.

Auch das Würfelspiel „Rodgau ärgere dich nicht“ ist am Stand noch erhältlich. Am Samstag, 20. Februar, steht ZmB am Netto-Markt Weiskirchen (8 bis 12 Uhr) und auf dem Jügesheimer Wochenmarkt. Am Freitag, 26. Februar, gibt es Infostände am Rewe-Markt Hainhausen (9 bis 13 Uhr) und auf dem Nieder-Röder Wochenmarkt (9 bis 13 Uhr). Tags darauf sind der Ludwig-Erhard-Platz (9 bis 12 Uhr) und erneut der Rewe-Markt Hainhausen (9 bis 13 Uhr) an der Reihe. Am Freitag, 4. März, informiert ZmB die Bürger auf dem Wochenmarkt Nieder-Roden (9 bis 13 Uhr) und an der S-Bahn-Station Rollwald (15 bis 18 Uhr). Am letzten Tag vor der Wahl steht der ZmB-Infostand am Café Schäfer in Weiskirchen (8 bis 12 Uhr) und auf dem Jügesheimer Wochenmarkt (9 bis 12 Uhr). (eh)

Neue Spielideen für Kinder: Von Kakerlaken und Baumhäusern

Quelle: op-online.de

Kommentare