Leichenfund in Nieder-Roden

Mann liegt wochenlang tot in Wohnung

+

Nieder-Roden - Über mehrere Wochen hat ein Mann tot in seiner Wohnung gelegen. Fremdverschulden gibt es aber wohl nicht.

Vier bis sechs Wochen lang lag ein Mann tot in seiner Wohnung an der Stuttgarter Straße, bis Nachbarn die Polizei Anfang Januar alarmierten. Das berichtet die Polizeipressestelle auf Anfrage unserer Zeitung. Der 58-Jährige habe zurückgezogen gelebt und wohl so gut wie keine sozialen Kontakte mehr gehabt. Hinweise auf ein Fremdverschulden habe es nicht gegeben. Eine Obduktion des Leichnams sei deshalb nicht angeordnet worden.

Zehn kuriose Kriminalfälle 2014 in Hessen

(bp)

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion