Bereich um das Bürgerhaus abgeriegelt

200 protestieren gegen AfD und Petry in Dudenhofen

+

Bei einer Veranstaltung der AfD im Kreis Offenbach mit der Bundesvorsitzenden Frauke Petry ist es gestern Abend im Rodgauer Stadtteil Dudenhofen zu buntem und lautstarkem, aber friedlichem Protest gekommen.

Etwa 200 Demonstranten hatten sich vor dem Bürgerhaus versammelt, um gegen die Partei, ihre Politik und ihre Vorsitzende zu protestieren. Zahlreiche Organisationen hatten zu dem Protest aufgerufen. Die Polizei zeigte sich gewappnet und war mit etwa 100 Beamten vor Ort. Der Bereich um das Bürgerhaus wurde abgeriegelt. Im voll besetzten Saal sprach Petry über viele bundespolitische Themen, auffallend wenig jedoch über die Flüchtlingsproblematik.

Demonstration gegen AfD-Veranstaltung: Bilder 

Quelle: op-online.de

Kommentare