Überraschende Wahl

CDU-Newcomer als Bürgermeisterkandidat nominiert

+

Mit einer Überraschung endete heute Abend die Wahl des Bürgermeisterkandidaten der CDU Rodgau.

Nicht der in der Partei etablierte Stadtverordnete Bernhard von der Au machte das Rennen, sondern Newcomer Olaf Burmeister-Salg (auf dem Foto Zweiter von links).

In geheimer Wahl entfielen auf den 32 Jahre alten Juristen und Verwaltungsfachmann 67 von 95 Stimmen. Die Wahl ist am 27. September. Weiterer Kandidat ist Amtsinhaber Jürgen Hoffmann (SPD).  

(Pelka)

Quelle: op-online.de

Mehr zum Thema

Kommentare