75-jährige Seligenstädterin verletzt

Schwerer Unfall auf Bundesstraße 45 

Weiskirchen - Beim Zusammenstoß mit einem Kleintransporter auf der B45 wurde eine Autofahrerin am Sonntagmorgen schwer verletzt, wie die Polizei auf Anfrage bestätigt.

Die 75-jährige Seligenstädterin war gegen 9.10 Uhr bei Froschhausen auf die Bundesstraße in Richtung Hanau gefahren und offenbar gleich nach links gezogen. Ihr Citroen kollidierte mit einem Ford Transit auf der Überholspur. Fahrer und Beifahrerin des Transporters kamen mit leichten Verletzungen davon. Die 75-Jährige musste ins Krankenhaus; ihr Auto ist Schrott. eh

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion