Wegen Streik

Zwangspause in den Kitas

Rodgau - Der für Mittwoch, 8. April, angekündigte Warnstreik im Öffentlichen Dienst, Sozial- und Erziehungsdienst, betrifft auch Rodgauer Kindertagesstätten:

Es werden voraussichtlich die städtischen Einrichtungen 3, Am Rückergraben, 5, Römerstraße, 9, Turmstraße, 10, Alter Weg und 11, Georg-August-Zinn-Straße geschlossen sein. Die Kita 12, Binger Weg, ist bis auf eine Notgruppe geschlossen. Die Einrichtung 6 Am Kreuzberg, schließt ihre Kleinkindgruppe. Die Kitas 1, Dr. Weinholz-Straße, Kita 7, Robert-Koch-Straße, und Kita 4, Schillerstraße, bleiben geöffnet. (bp)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare