Tag der offenen Tür im Testcenter

So geht’s am Samstag zu Opel

Dudenhofen - Bis zu 20.000 Besucher erwartet das Opel-Testcenter am Samstag zum Tag der offenen Tür. Auf der L3116 zwischen Dudenhofen und Babenhausen wird ein Tempolimit angeordnet.

Die 3500 Parkplätze auf der „Langen Geraden“ neben der Landesstraße sind über eine Behelfszufahrt zu erreichen, aber nur aus Richtung Babenhausen. Wer aus Rodgau mit dem Auto kommt, muss also zunächst nach Babenhausen fahren und dort im Kreisel wenden. Falls die Stellplätze nicht reichen, gibt es weitere Parkmöglichkeiten am Badesee Nieder-Roden. Von dort und von der S-Bahn-Station Dudenhofen fahren Shuttlebusse zum Testcenter. Besuchern aus den umliegenden Ortschaften empfiehlt Opel, das Fahrrad zu benutzen. Abstellplätze für Räder sind direkt am Haupteingang. Der Tag der offenen Tür dauert von 10 bis 16 Uhr. (eh)

Opel testet seit 50 Jahren in Dudenhofen

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Wolf

Kommentare