Täter reißen Jugendlichen zu Boden

Trio raubt Radfahrer aus

Jügesheim - Ein junger Fahrradfahrer wurde am Sonntagabend in der Klostergartenstraße Opfer eines Straßenraubes.

Kurz nach 20 Uhr war der Jugendliche von drei Tätern gestoppt und zu Boden gerungen worden. Sie klauten sein Geld und rannten in Richtung S-Bahnhof davon. Leider liegt noch keine Beschreibung der Räuber vor. Die Kriminalpolizei sucht daher dringend Zeugen und bittet um Hinweise unter der Tel.-Nr. 069/8098-1234. (bp)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion