Unfall in Jügesheim

Fensterscheibe von Einkaufsmarkt mit Auto gerammt

Jügesheim - 1500 Euro Schaden hat am vergangenen Freitag ein Unfallflüchtiger am Rewe-Markt in der Stettiner Straße angerichtet.

Er rammte beim Ausparken eine drei mal drei Meter große Schaufensterscheibe. Sie zersplitterte und muss ausgetauscht werden. Der Verursacher flüchtete und wird nun samt seinem Wagen von der Polizei gesucht. Zeugen melden sich am besten bei der Wache in Heusenstamm (Tel.: 06104/6908-0) oder dem Polizeiposten in Dudenhofen (Tel.: 06106/2828-0).

bp

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion