Buntes Fest am Häfnerplatz

Herbstmarkt bringt Farbe in den Ort

Urberach - Die goldenen Seiten des Herbstes wollen Geschäftsleute und Vereine am Sonntag auf dem Häfnerplatz zeigen. Dazu haben sie so illustre Gäste wie einen Falkner, Jagdhornbläser und Traktorsammler eingeladen.

Der Rödermärker Herbstmarkt, organisiert von Martina Schwarzkopf und ihrem „Orwisch Aktiv Team“, bringt am Sonntag, 25. Oktober, wieder reichlich Leben ins Urberacher Ortszentrum - genauer gesagt: auf den Häfnerplatz. Von 11 bis 18 Uhr wartet ein buntes Programm auf die Besucher. Ein Kinderkarussell dreht seine Runden, Gänse schnattern lauthals drauf los, und Obstbauer Baumer baut seine Kelter auf.

Premiere hat dieses Jahr der „Herschwerth 1773“. Zum Frühshoppen sind hier Jagdhornbläser zu Gast, im Laufe des Tages gesellt sich ein Falkner mit seinem Falken und einem Uhu dazu. Er erläutert Neugierigen diese besondere Form des Jagens. In der Kelterscheune bewirtet der BSC Urberach die Herbstmarkt-Gäste unter anderem mit Kaffee und Kuchen. Auch die Anhänger der Spinnkunst kommen hier wieder auf ihre Kosten.

Vereine und professionelle Marktbeschicker versprechen kulinarische Vielfalt: Crêpes, Flammkuchen, Bratwurst, persische Spezialitäten, Brezeln, Maronen oder deftige Suppen - hier bleibt kein Magen ungefüllt. Händler und Hobbykünstler verkaufen an ihren Ständen Obst, Gemüse, edle Brände, Handgestricktes, hausgemachte Marmeladen, Kaffeespezialitäten, Wein, Bilder, Porzellan und Dekoratives für zu Hause. Ein liebevoll hergerichteter Oldie-Traktor wird zur Augenweide für große und kleine Jungs.

Urberacher Herbstmarkt 2014

Wer Lust hat, kann eine kleine Kutschfahrt mit dem Leiterwagen rund um den Häfnerplatz unternehmen. Eine große Pferdekutsche pendelt von 14 bis 16 Uhr zwischen Häfnerplatz und Fachmarkt-Zentrum. Dort beteiligen sich mehrere Geschäfte von 13 bis 18 Uhr am verkaufsoffenen Sonntag. Insgesamt machen 21 Geschäfte vom Blumenstudio bis zum thailändischen Massagestudio und Textilhaus mit.

Sie locken Stammkunden und Neugierige nicht nur mit attraktiven Herbstangeboten. In vielen Geschäften liegen am Sonntag Kürbisse aus, deren Gewicht geschätzt werden muss. Mit etwas Glück winken den Rätselfreunden Einkaufsgutscheine.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Archiv: Ziesecke

Kommentare