Kommunalwahl 2016

Wahlsplitter aus Rödermark

Rödermark - Öffentliche Fraktionssitzung der FDP und zerstörte Wahlplakate der Freien Wähler - Meldungen zur Kommunalwahl in Rödermark.

Die FDP hält heute ab 19.30 Uhr im Hotel „Odenwaldblick“ eine öffentliche Fraktionssitzung ab. Wichtigste Tagesordnungspunkte sind die Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 16. Februar und die Kommunalwahl.

Unbekannte haben am Abend des 25. Januar am Bahnhof ein Plakat der Freien Wähler angezündet. Vorsitzender Peter Schröder hat Anzeige erstattet, denn Rödermark dürfe nicht zum Spielplatz für Vandalen werden. Als Mahnung bleibt das Plakat hängen. (red)

Die lustigsten Wahlkampf-Pannen der Politiker

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © op

Kommentare