An der Waldlichtung südlich der Lochnerstraße

Mobil-Hochsitz angezündet: Polizei sucht Zeugen

Ober-Roden - Ein Hochsitz, der auf einen Traktoranhänger montiert war, wurde am Mittwoch Raub der Flammen. Die Polizei schätzt den Schaden auf 5000 Euro.

Jogger, Radfahrer, Spazier- und Gassi-Gänger, die gegen 9.30 Uhr an der Waldlichtung südlich der Lochnerstraße unterwegs waren, könnten für die Ermittlungsgruppe Dietzenbach wichtige Zeugen der Brandstiftung sein. Eine Frau hatte kurz vor dem Feuer einen zirka 50 Jahre alten und 1,80 Meter großen Mann auf dem Hochsitz gesehen. Er hatte kurzrasierte helle Haare und trug Jeans. Außerdem hatte er einen Rucksack dabei. Weitere Hinweise nimmt die Polizei in Dietzenbach (Tel.: 06074/837-0) entgegen.

Bilder: Großbrand im Industriegebiet von Ober-Roden

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion