Polizei nimmt Mann fest

Randalierer zertrümmert Scheibe einer Telefonzelle

Ober-Roden - Einem aufmerksamen Zeugen hat die Polizei die Festnahme eines einschlägig bekannten Randalierers zu verdanken.

Der 32-Jährige hatte am späten Sonntagabend gegen 23 Uhr in der Dieburger Straße die Scheibe einer Telefonzelle zertrümmert. Als ihn der Passant ansprach, flüchtete er aufs Bahnhofsgelände. Der Zeuge verfolgte ihn und alarmierte die Polizei. Wenig später klickten die Handschellen. Der hinreichend bekannte Verdächtige aus Eppertshausen wurde nach der Personalienfeststellung entlassen. Den Schaden schätzt die Polizei auf 250 Euro.

Archivbilder

Unbekannte sprengen öffentliches Bücherregal: Fotos

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare