120 Jahre Grüner Baum in Messenhausen

Messenhausen - Die erste in Rödermark vergebene Gaststättenkonzession entfiel am 10. Mai 1895 auf den Grünen Baum in Messenhausen.

Das 120-jährige Bestehen des Traditionslokals ist Inhaberin Kerstin Heberer und ihrem Mann Harald am Muttertag ein Fest wert. Gäste können am Sonntag im Biergarten ab 11 Uhr Deftiges wie Bratwurst und Fleischkäse sowie Getränke zu Preisen wie früher genießen. Ab 12 Uhr erklingt Livemusik. Für Mütter gibt es außerdem eine kleine Aufmerksamkeit. Die Liegenschaft geht zurück auf einen Geländekauf von Wilhelm Heberer im Jahr 1882 für ein Gehöft.

Grillsoßen für Fleisch, Fisch und Gemüse

bp

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Kommentare