Zwischen Offenthal und Urberach

B486-Sperrung ab morgen Abend wieder aufgehoben

+

Urberach/Offenthal - Gute Nachrichten für Autofahrer: Ab morgen Abend wird die Sperrung der B486 zwischen Urberach und Offenthal aufgehoben.

Die Firma Amprion lässt den Gleisanschluss am Umspannwerk in Urberach erneuern. Die B 486 Richtung Offenthal ist seit Samstag gesperrt. Nach Auskunft von Gerd Pröpper, beim Dortmunder Netzbertreiber fürs Gleismanagement zuständig, wurden 170 Meter Schienen instand gesetzt und der Bahnübergang über die Bundesstraße auf einer Fläche von 100 Quadratmetern stabilisiert. Die Transformatoren, die Amprion ins Umspannwerk bringt, haben ein Gewicht von 300 Tonnen und werden auf Spezialwaggons transportiert. Für Autofahrer hat Pröpper eine gute Nachricht: Die Sperrung der B 486 wird ab Donnerstagabend um 18 Uhr wie geplant aufgehoben.

Quelle: op-online.de

Kommentare