Nachhaltigkeitspreis für Maffay und Richard

+
Peter Maffay

Düsseldorf - Der Rockmusiker Peter Maffay und der britische Popsänger Sir Cliff Richard (70) werden mit dem diesjährigen Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet.

Maffay engagiere sich seit Jahrzehnten für benachteiligte Kinder, teilten die Veranstalter am Montag in Düsseldorf mit. Cliff Richard unterstütze seit mehr als 50 Jahren Wohltätigkeitsorganisationen. Dritter Preisträger ist der britische Umweltaktivist David de Rothschild, bekannt durch seine Pazifikexpedition auf einem Katamaran aus tausenden Plastikflaschen.

Die Preise werden am 4. November in Düsseldorf unter anderem von Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) überreicht. Der Nachhaltigkeitspreis wird seit 2008 an Unternehmen sowie Persönlichkeiten verliehen. Träger ist die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis in Zusammenarbeit unter anderem mit der Bundesregierung und dem Rat für Nachhaltige Entwicklung.

dpa

So wirkt Musik auf unseren Körper

Strec

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare