Einsamer Popstar

Justin Bieber wünscht sich eine Freundin

+
Ruhm ist alleine nur halb so schön - auch für Justin Bieber.

Los Angeles - Justin Biebers Trennung von Selena Gomez ist schon eine Weile her, danach machte er Schlagzeilen mit Prostituierten. Ein schwacher Trost: Denn Justin wäre gern verliebt.

Justin Bieber ist 19 Jahre alt und hat schon eine Musikkarriere samt mehrerer Welttourneen und größerer und kleinerer Skandale und Abstürze hinter sich. Am 25. Dezember, dem Weihnachtstag im englischsprachigen Raum, feiert mit "Believe" der zweite Kinofilm des Kanadiers Premiere. Der Streifen handelt vom Heranwachsen des Teeniestars vor den Kameras der Welt.

Experte erklärt die Psyche von Justin Bieber

Justin Bieber: Wer ist seine rasend heiße Beifahrerin?

Aber auch in Justins Welt ist noch Raum für Träume: Wie wohl jeder Noch-Teenie wünscht er sich eine Freundin an seiner Seite. Der Bild sagte er in einem Interview auf die Frage, ob er an Liebe auf den ersten Blick glaube: "Klar! Und ich will mich unbedingt wieder verlieben." Am liebsten möge er witzige, natürliche Mädchen. Sucht er also privat einen Ausgleich nach der Jungstar-Liebe zu Selena Gomez, die im Rampenlicht stattfand? Dazu passt, dass Bieber kürzlich das Ende seiner Musikkarriere angedeutet hatte.

Trotzdem ist sicher, dass sich die Medien unmittelbar auf Justins neue Liebe stürzen würden - ein Trost für alle jungen weiblichen Fans des Sängers, die ihn nur aus der Ferne bewundern können. Für die wird am 29. und 30. Dezember in ausgewählten deutschen Kinos Justins zweiter Film gezeigt.

Mehr zum Thema

Kommentare