William und Harry: Verwechslungsgefahr! 

+
Prinz William von Großbritannien (links) mit seinem Bruder Harry

London - Das Leben in einer Prinzen-WG hat manchmal ganz gewöhnliche Seiten: Prinz William und Prinz Harry müssen ihre Initialien auf die Schuhsohlen schreiben.

Das geschieht, damit sie ihr Schuhwerk nicht verwechseln. Die Schuhe des 28 Jahre alten William haben ein W auf der Sohle, die des zwei Jahre jüngeren Harry ein H, schreibt die “Sunday Times“ unter Berufung auf Kreise am Hof.

Das Schuhsohlen-Geheimnis der beiden war bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung am vergangenen Donnerstag aufgeflogen, als einer der Gäste das “W“ auf Williams Schuh entdeckte. Die beiden Prinzen hätten fast die gleiche Schuhgröße und müssten sich daher mit dem Trick behelfen, um Verwechslungen vorzubeugen, schreibt die “Sunday Times“

Bilder vom 85. Geburtstag der Queen

Bilder vom 85. Geburtstag der Queen

William und seine Frau Kate teilen sich mit Harry bisher noch Räumlichkeiten in der Residenz ihres Vaters Charles, Clarence House, wenn sie in London sind. Normalerweise bewohnen sie ein Bauernhaus auf der Insel Anglesey, im Norden von Wales, wo William als Hubschrauberpilot stationiert ist. Künftig wollen William und Kate für ihre London-Aufenthalte eine Wohnung im Kensington Palast beziehen.

dpa

Kommentare