Archiv – Deutschland

"Aber Hallo" - Gruß-Initiative schlägt hohe Wellen

"Aber Hallo" - Gruß-Initiative schlägt hohe Wellen

Taufkirchen - Mit einer Gruß-Initaive will der Bürgermeister der bayerischen Gemeinde Taufkirchen die Menschen eigentlich näher zusammenbringen. Doch die Aktion sorgt eher für Zwietracht in der kleinen Gemeinde.
"Aber Hallo" - Gruß-Initiative schlägt hohe Wellen
Weiterer EHEC-Todesfall in Niedersachsen

Weiterer EHEC-Todesfall in Niedersachsen

Hannover - Eine 74-Jährige aus dem Umland von Hannover ist an den Folgen einer EHEC-Infektion gestorben.
Weiterer EHEC-Todesfall in Niedersachsen

Zechpreller springen in die Elbe

Dresden - Schwimmen statt zahlen: Mit einem Sprung vom Schiff wollten sich zwei Männer in Dresden vor ihrer Rechnung drücken und haben eine Verfolgungsjagd ausgelöst.
Zechpreller springen in die Elbe

Dieser Baumstamm ist zwölf Millionen Jahre alt

Köln - Im Bergbaugebiet Garzweiler ist ein Baum aus der Urzeit geborgen worden. Der Zypressen-Stamm ist mehr als zwölf Millionen Jahre alt und neuneinhalb Meter lang.
Dieser Baumstamm ist zwölf Millionen Jahre alt

Baby nach Geburt getötet - Bewährungsstrafe für Mutter

Berlin - Sie warf ihr Neugeborenes in den verschneiten Hof - nun wurde eine 20-Jährige aus Berlin dafür zu zwei Jahren Jugendstrafe auf Bewährung verurteilt. Der
Baby nach Geburt getötet - Bewährungsstrafe für Mutter

Fall Mary-Jane: Neue Suchaktion

Zella-Mehlis/Suhl - Fast eine Woche nach dem gewaltsamen Tod von Mary-Jane aus Zella-Mehlis hat die Polizei noch keinen entscheidenden Hinweis auf den Täter.
Fall Mary-Jane: Neue Suchaktion

Unglaubliche Bilder: Münchner Supermarkt nach Unwetter verwüstet

München - Heftige Unwetter mit stundenlangen Regenfällen haben in Bayern mehrere Tunnel und Straßen überflutet. Spektakuläre Bilder zeigen die Verwüstungen in einem Münchner Supermarkt.
Unglaubliche Bilder: Münchner Supermarkt nach Unwetter verwüstet

Schießerei in Duisburg - Verdächtiger gefasst

Duisburg - Nach einer Schießerei mit zwei Verletzten in der Duisburger Altstadt hat die Polizei in der Nacht zum Donnerstag einen Verdächtigen festgenommen.
Schießerei in Duisburg - Verdächtiger gefasst

Soldat oder Zivi: Was die Promis machten

Berlin - Die letzten Wehrpflichtige verlassen die Kasernen. Mehr als acht Millionen haben in den vergangenen 54 Jahren ihren Dienst bei der Bundeswehr absolviert - darunter auch viele Promis. Wer war Soldat? Wer war Zivi?
Soldat oder Zivi: Was die Promis machten

Früherer Berliner Erzbischof Sterzinsky gestorben

Berlin - Der frühere Berliner Erzbischof Georg Sterzinsky ist tot.
Früherer Berliner Erzbischof Sterzinsky gestorben

100 Kühe sterben bei Brand: 800.000 Euro Schaden

Altomünster - Beim Brand einer landwirtschaftlichen Lagerhalle mit Stallungen in Bayern sind in der Nacht zum Donnerstag etwa 100 Kühe verendet.
100 Kühe sterben bei Brand: 800.000 Euro Schaden

Schießerei in Duisburg: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Duisburg - Nach einer nächtlichen Schießerei in der Duisburger Altstadt hat die Polizei am frühen Donnerstagmorgen eine Person festgenommen.
Schießerei in Duisburg: Polizei nimmt Verdächtigen fest

"Schnitzelkrieg" beigelegt: Wirt muss Geldauflage zahlen

Dresden -  Das Finanzamt hat Gastwirt Gerhard Kaltscheuer nicht geglaubt, dass seine Schnitzel so groß und seine Preise so niedrig sind. Eine Klage wegen angeblicher Steuerhinterziehung folgte. Nun soll der Wirt Geld zahlen.
"Schnitzelkrieg" beigelegt: Wirt muss Geldauflage zahlen

Augsburg und Frankfurt teilen sich Weltrekord im Elferschießen

Frankfurt/Main/Augsburg - Augsburg und Frankfurt/Main haben den Guinness-Rekord im Frauen-Dauer-Elfmeterschießen gemeinsam erobert. Beide Städte teilten sich den Titel, sagte eine Sprecherin der Veranstalter.
Augsburg und Frankfurt teilen sich Weltrekord im Elferschießen

430 konkrete Hinweise im Fall der toten Mary-Jane

Zella-Mehlis/Suhl  - Im Fall der ermordeten Mary-Jane suchen mehr als 100 Polizisten weiter fieberhaft nach dem Täter. Unterdessen hat die Staatsanwaltschaft die Leiche des Mädchens zur Beerdigung freigegeben.
430 konkrete Hinweise im Fall der toten Mary-Jane

Welt-Sensation: Königspython mit zwei Köpfen

Villingen-Schwenningen - Eine Welt-Sensation tierischer Art präsentiert ein Schlangenzüchter in Villingen-Schwenningen:  Eine Königspython mit zwei Köpfen begeistert nicht nur Schlangen-Experten.
Welt-Sensation: Königspython mit zwei Köpfen

Liebestolle Krähen bringen Bahnverkehr zum Stillstand

Stralsund/Rügen - Der Liebesakt zweier Krähen hat auf Rügen der Bahn schwer zugesetzt. Durch das Liebesspiel der Vögel kam es zum Kurzschluss, auf der Strecke blieb dabei die Bahn.
Liebestolle Krähen bringen Bahnverkehr zum Stillstand

Lebenslang für Mord an schwangerer Tochter

Kiel - Für die Ermordung seiner schwangeren Tochter muss ein 69 Jahre alter Familienvater lebenslang ins Gefängnis. An die Version des Angeklagten, der den Tod der Tochter als Unfall darstellte, glaubte das Gericht nicht.
Lebenslang für Mord an schwangerer Tochter

Video: Das sind die besten Sonnencremes

Berlin - Pünktlich zur Urlaubszeit hat die Stiftung Warentest Sonnencremes unter die Lupe genommen – mit überraschenden Ergebnissen. Eines der günstigsten Produkte zählte zu den Testsiegern, einige teure Cremes fielen dagegen durch.
Video: Das sind die besten Sonnencremes

Mary-Jane: Polizei sucht Wandergruppe

Zella-Mehlis - Neuer Ansatz der Ermittler: Im Fall des gewaltsamen Todes der siebenjährigen Mary-Jane aus Zella-Mehlis sucht die Polizei jetzt nach einer Wandergruppe.
Mary-Jane: Polizei sucht Wandergruppe

Mord an Mirco: Neue grausame Details

Krefeld - Zwei Wochen vor dem Prozess um den Mord an dem zehnjährigen Mirco aus Grefrath hat das Krefelder Landgericht grausame Einzelheiten aus der Anklageschrift veröffentlicht.
Mord an Mirco: Neue grausame Details

Frau parkt mitten auf Autobahn - Unfall

Bad Dürkheim - Eine 45-jährige Frau hat ihr Auto mit zwei Kindern an Bord mitten auf der Autobahn 6 bei Kaiserslautern abgestellt. Ein anderes Fahrzeug konnte nicht mehr bremsen und krachte voll auf den parkenden Wagen.
Frau parkt mitten auf Autobahn - Unfall

Schon 47 EHEC-Tote in Deutschland

Berlin - Bei der seit fast zwei Monaten grassierenden EHEC-Epidemie gibt es in Deutschland immer noch weitere Todesopfer. Die meisten Todesfälle wurden bislang in Niedersachsen registriert.
Schon 47 EHEC-Tote in Deutschland

So stehen die Chancen für einen Super-Sommer

Offenbach - Hitze, Gewitter, Abkühlung - schon zum zweiten Mal innerhalb einer Woche fährt das Wetter Achterbahn. Ob das jetzt den ganzen Sommer so geht, steht in den Sternen. Die Chancen für einen “warmen“ Sommer sind aber nicht schlecht.
So stehen die Chancen für einen Super-Sommer

Kannibale Jan O. will gegen Urteil vorgehen

Northeim - Der Anwalt des Doppelmörders von Bodenfelde will juristische Mittel gegen das Urteil einleiten. Er werde zunächst einmal “fristwahrend“ Revision einlegen.
Kannibale Jan O. will gegen Urteil vorgehen

Mit Moped unterwegs: Lehrer verliert Abiprüfungen

Wien/St. Pölten - Kurz nach dem Mathe-Abi hat ein Lehrer in Österreich die ausgefüllten Bögen der Abiturienten auf der Straße verloren. Die zwölf Prüflinge mussten in St. Pölten noch einmal antreten.
Mit Moped unterwegs: Lehrer verliert Abiprüfungen

Pony will Straßenbahn fahren

Nordhausen - Ein ausgebüxtes Pony hat sich in Thüringen eine Straßenbahn als Fluchtfahrzeug ausgesucht. Zunächst hatte der junge Hengst in Nordhausen zusammen mit Fahrgästen auf die Bahn gewartet.
Pony will Straßenbahn fahren

Schule nach EHEC-Ausbruch für eine Woche geschlossen

Paderborn - Nach EHEC-Erkrankungen an einer Schule im ostwestfälischen Altenbeken haben die Behörden die Schule für eine Woche geschlossen. Warum die Behörden jetzt zu dieser Vorsichtsmaßnahme griffen:
Schule nach EHEC-Ausbruch für eine Woche geschlossen

Weiße Rosen für Mary-Jane - Trauergottesdienst

Zella-Mehlis - Weiße Rosen und Teelichter: In der Magdalenenkirche von Zella-Mehlis sind am Montagabend hunderte Kinder und Erwachsene zu einem Trauergottesdienst für die getötete siebenjährige Mary-Jane zusammengekommen.
Weiße Rosen für Mary-Jane - Trauergottesdienst

Pfahlbauten im Bodensee sind jetzt Weltkulturerbe

Paris - Prähistorische Pfahlbauten in Baden-Württemberg und Bayern genießen künftig als Weltkulturerbe besonderen Schutz. Erstmals wurden archäologische Unterwasser-Denkmäler in die Liste aufgenommen.
Pfahlbauten im Bodensee sind jetzt Weltkulturerbe

Brutale Attacke auf türkischen Kulturverein: 16 Verletzte

Elmshorn - Brutale Attacke: Aus Ärger über dauernden Lärm soll ein 41-Jähriger einen türkischen Kulturverein in Schleswig-Holstein in Brand gesetzt und 16 Menschen verletzt haben.
Brutale Attacke auf türkischen Kulturverein: 16 Verletzte

Auftragskiller angeheuert: Lange Haftstrafe

Münster - Weil er einen Auftragskiller auf einen verhassten Konkurrenten ansetzte, ist ein Viehhändler aus Nordrhein-Westfalen zu zehneinhalb Jahre Haft verurteilt worden. Das Opfer hatte nur wie durch ein Wunder überlebt.
Auftragskiller angeheuert: Lange Haftstrafe

Tote Mary-Jane (7): Polizei sucht diesen Mann

Zella-Mehlis - Großfahndung: Mit einem Phantombild sucht die Polizei im Fall des getöteten siebenjährigen Mädchens aus Zella-Mehlis nach einem etwa 40-jährigen Mann.
Tote Mary-Jane (7): Polizei sucht diesen Mann

Das ist das Spiel des Jahres 2011

Berlin - Als Spiel des Jahres 2011 ist das Taktikspiel “Qwirkle“ ausgezeichnet worden. Das Legespiel “Qwirkle“ mit farbig bedruckten Holzsteinen erkläre sich durch einfache und logische Regeln nahezu von selbst.
Das ist das Spiel des Jahres 2011

Mitten in Berlin: Diplomat hielt Angestellte als Sklavin

Berlin - Mitten in Berlin werden Hausangestellte von einigen ausländischen Diplomaten angeblich wie moderne Sklaven behandelt. Eine Frau wurde über Monate hinweg ausgebeutet, ohne dass sie jemals Geld bekam.
Mitten in Berlin: Diplomat hielt Angestellte als Sklavin

Sonne satt und bis zu 34 Grad 

Frankfurt - Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein, Gluthitze: Der Hochsommer ist endgültig in Deutschland angekommen. Es wird bis zu 34 Grad warm. Und das am Siebenschläfer-Tag. Doch Abkühlung ist schon in Sicht.
Sonne satt und bis zu 34 Grad 

Ferienbeginn: Auf diesen Autobahnen wird es eng 

München - Am kommenden Wochenende müssen Autofahrer erneut mit Engpässen auf Deutschlands Straßen rechnen. Auf diesen Autobahnen wird es besonders eng. 
Ferienbeginn: Auf diesen Autobahnen wird es eng 

Kannibalen-Killer Jan O. kommt nie wieder frei

Göttingen - Zwei Teenager sind in Bodenfelde grausam umgebracht worden. Nun wird der 26-jährige Jan O. für diese Morde lebenslang weggesperrt. Das Gericht ging mit seinem Urteil sogar über den Antrag der Staatsanwaltschaft hinaus.
Kannibalen-Killer Jan O. kommt nie wieder frei

Führt dieser rote Ranzen zu Mary-Janes Mörder?

Suhl - Mehr als 100 Beamte suchen nach dem Mörder der kleinen Mary-Jane. Der rote Schulranzen des Mädchens könnte den Täter überführen. Bislang ist dieser noch nicht gefunden.  
Führt dieser rote Ranzen zu Mary-Janes Mörder?

Kannibale Jan O. verurteilt: Bilder aus dem Gerichtssaal

Göttingen - Zwei Teenager sind in Bodenfelde grausam umgebracht worden. Nun wird der 26-jährige Jan O. für diese Morde lebenslang weggesperrt. Das Gericht ging mit seinem Urteil sogar über den Antrag der Staatsanwaltschaft hinaus.
Kannibale Jan O. verurteilt: Bilder aus dem Gerichtssaal

Helgoland wird nicht vergrößert

Helgoland - Die seit einer Sturmflut geteilte Nordseeinsel Helgoland wird weiter aus Hauptinsel und vorgelagerter Düne bestehen. In einem Bürgerentscheid lehnten am Sonntag 54,74 Prozent eine mögliche Landverbindung ab.
Helgoland wird nicht vergrößert

Das ist das Mahnmal für die Opfer der Loveparade

Duisburg - Rund ein Jahr nach der Massenpanik bei der Loveparade ist am Sonntag in Duisburg das Mahnmal für die 21 Toten und die Hunderten Verletzten eingeweiht worden.
Das ist das Mahnmal für die Opfer der Loveparade

Wer tötete Mary-Jane? Kleinstadt in Angst

Suhl - Zu Hause kommt Mary-Jane nie an. Fieberhaft sucht die Polizei nach der Siebenjährigen. Schließlich finden Wanderer das getötete Mädchen in einem Bach. Dass der Täter noch frei herumläuft, sorgt in der Kleinstadt für Unsicherheit.
Wer tötete Mary-Jane? Kleinstadt in Angst

30 Camper liefern sich wilde Massen-Schlägerei

Wallerfangen - 30 Camper haben sich im saarländischen Wallerfangen eine wilde Schlägerei geliefert und einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Zehn Menschen wurden verletzt. Ausgelöst hat die Rauferei eine Lapalie.  
30 Camper liefern sich wilde Massen-Schlägerei