Archiv – Deutschland

Das war das Jahr 2011

Das war das Jahr 2011

München - Herzschmerz, sportliche Höchstleistungen und Dramen, aber auch Krisen auf der ganzen Welt: Das Jahr 2011 hatte unzählige Momente, die uns bewegt haben. Mit unserem Jahresrückblick 2011 erinnern wir uns an diese.
Das war das Jahr 2011
Bahnchef Grube zu Silvester als Zugbegleiter

Bahnchef Grube zu Silvester als Zugbegleiter

Berlin - Kaffee und Zeitung direkt vom Chef: Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn, Rüdiger Grube, hat am Samstag in einem Zug von Berlin nach Düsseldorf als Servicekraft gearbeitet und Fahrgäste bewirtet.
Bahnchef Grube zu Silvester als Zugbegleiter

Besucher am Kap gedenken der vermissten Katharina

Kap Arkona - Mit einer gemeinsamen Schweigeminute haben am Samstag mehr als 50 Besucher an Rügens Kap Arkona der vermissten Katharina N. gedacht.
Besucher am Kap gedenken der vermissten Katharina

Unfallserie auf Autobahn: Ein Toter und zehn Verletzte  

Dortmund - Bei einer Unfallserie auf der Autobahn 43 nahe Wuppertal ist ein Mensch getötet worden. Insgesamt erlitten zehn Menschen Verletzungen, berichtete die Polizei Dortmund am Samstag.
Unfallserie auf Autobahn: Ein Toter und zehn Verletzte  

Viele Deutsche rechnen noch in D-Mark

Berlin - Erstaunliche Studie: Zehn Jahre nach Einführung des Euro-Bargelds rechnen drei von vier Deutschen (72 Prozent) gelegentlich noch in D-Mark.
Viele Deutsche rechnen noch in D-Mark

Betrunkener flippt bei Party aus und würgt Gast

Wallenfels/Kronach - Eine Party ist für einen 31 Jahre alten Mann in Wallenfels (Kreis Kronach) in der Ausnüchterungszelle zu Ende gegangen - und seine Freundin ist er auch los.
Betrunkener flippt bei Party aus und würgt Gast

Wurde Mathias Vieth "regelrecht hingerichtet"?

Augsburg - Die Mörder des 41 Jahre alten Polizisten Mathias Vieth in Augsburg sollen nach einem Zeitungsbericht weitaus brutaler vorgegangen sein als bisher bekannt.
Wurde Mathias Vieth "regelrecht hingerichtet"?

Silvester-Partys rund um den Globus

Berlin - Mit Böllern und Raketen feiern am Samstag weltweit Milliarden Menschen den Jahreswechsel. Die Einwohner des Pazifik-Inselstaates Samoa sind unter den ersten, die das neue Jahr begrüßen.
Silvester-Partys rund um den Globus

Hafterleichterung für Zschäpe

Erfurt/Köln - Die in einem Kölner Gefängnis einsitzende mutmaßliche Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe soll Hafterleichterung bekommen. In Zschäpes Zelle solle das Licht künftig nicht mehr dauernd brennen.
Hafterleichterung für Zschäpe

Danach suchen die Deutschen bei Google

München - Die jährliche Rangliste der häufigsten Suchbegriffe bei Google gelten als Abbild des Zeitgeistes. In diesem Jahr lagen bei den Deutschen ein Computerspiel und eine brünette Sängerin weit vorne.
Danach suchen die Deutschen bei Google

Berliner Silvester-Meile: Erste Besucher schon da

Berlin - Berlin rüstet sich für die Silvesternacht. Am Brandenburger Tor ist die Partymeile für Deutschlands größte Neujahrsparty schon geöffnet. Die ersten Besucher sind schon da.
Berliner Silvester-Meile: Erste Besucher schon da

Feuer nach Unfall im Elbtunnel

Hamburg - Im Hamburger Elbtunnel haben Rettungskräfte am Freitag ein Feuer nach einem Unfall schnell gelöscht. Ein Wagen war nach einer Kollision in Brand geraten.
Feuer nach Unfall im Elbtunnel

Polizistenmord: DNA-Treffer bei Verdächtigem

Augsburg - Die beiden festgenommenen Brüder, die in Augsburg einen Polizisten erschossen haben sollen, streiten die Tat offenbar ab. Es gibt jedoch einen DNA-Treffer vom Tatort.
Polizistenmord: DNA-Treffer bei Verdächtigem

Augsburger Polizistenmord: Bilder vom Einsatz

Augsburger Polizistenmord: Bilder vom Einsatz in Friedberg
Augsburger Polizistenmord: Bilder vom Einsatz

Berliner Zoo legt Eisbären-Sex auf Eis

Berlin - Der Berliner Zoo will seinen drei Eisbärinnen Tosca, Nancy und Katjuscha kein Männchen mehr zugesellen. Damit ist Knut wohl der letzte in Berlin geborene Eisbär.
Berliner Zoo legt Eisbären-Sex auf Eis

Fremdenhass: Frau von Unbekannten verprügelt

Dresden - Eine 45-jährige Frau aus Kenia ist in Dresden offenkundig aus fremdenfeindlichen Gründen angegriffen und verprügelt worden. Die Täter konnten unerkannt fliehen.
Fremdenhass: Frau von Unbekannten verprügelt

Heimweh-Hund beim Einbruch erwischt

Heiligenhaus/Mettmann - Einen Hund mit Heimweh hat die Polizei in Heiligenhaus in Nordrhein-Westfalen bei einem Einbruchsversuch ertappt. In seiner Pension hatte es ihm nicht gefallen.
Heimweh-Hund beim Einbruch erwischt

Schadenersatz: Mann war unfreiwillig am Fallschirm

Münster - Für einen unfreiwilligen Fallschirmsprung hat ein Mann aus dem Münsterland den Piloten mit Erfolg auf Schadenersatz verklagt. Er wollte eigentlich nur zusehen. Plötzlich war er im freien Fall.
Schadenersatz: Mann war unfreiwillig am Fallschirm

Tote Studentin - Verdacht gegen Kommilitonen

Göttingen - Nach dem gewaltsamen Tod einer israelischen Medizinstudentin in Göttingen haben Ermittler die DNA-Spuren am Tatort ausgewertet. Jetzt erhärtet sich der Verdacht gegen einen Kommilitonen.
Tote Studentin - Verdacht gegen Kommilitonen

Stadtwerke-Chef wegen Gänsekeulen gefeuert

Neuwied - Ärger um gebratenes Geflügel: Der Chef der Neuwieder Stadtwerke muss wegen einer Affäre um Gänsekeulen seinen Posten räumen. Tatort: die Küche des Stadtschwimmbads.
Stadtwerke-Chef wegen Gänsekeulen gefeuert

Suche nach Mädchen auf Rügen eingestellt

Rügen - Es gibt keine Hoffnung mehr: Die Suche nach der zehnjährigen Katharina, die bei einem Steilküstenabbruch auf Rügen verschüttet wurde, ist vorerst eingestellt.
Suche nach Mädchen auf Rügen eingestellt

Wer hat's gesagt? Die besten Sprüche des Jahres

Wer hat's gesagt? Die besten Sprüche des Jahres 2011
Wer hat's gesagt? Die besten Sprüche des Jahres

Wer hat's gesagt? Die besten Sprüche, Ausreden und Lügen

München - Wer war um keine Ausrede verlegen? Wer beschimpfte seine Kollegen? Wer überraschte mit Bekenntnissen? 2011 war auch das Jahr der großen Sprüche. Welche davon kennen Sie? Testen Sie Ihr Wissen.
Wer hat's gesagt? Die besten Sprüche, Ausreden und Lügen

Rekordverdächtig: Bis zu 14 Grad an Neujahr

Offenbach - Das neue Jahr könnte mit rekordverdächtigen Temperaturen beginnen. Bis zu 14 Grad sagt der Deutsche Wetterdienst für den Westen Deutschlands am Sonntag voraus - so mild war der Jahresbeginn dort noch nie.
Rekordverdächtig: Bis zu 14 Grad an Neujahr

Fahranfänger rast in Bundespressekonferenz

Berlin - Ein 22 Jahre alter Fahranfänger ist am Donnerstag in das Bistro der Bundespressekonferenz in Berlin gerast. Während der Fahrer unverletzt blieb, kam der 24-jährige Beifahrer leicht verletzt in eine Klinik.
Fahranfänger rast in Bundespressekonferenz

Darum sollte "Kevin" Internet-Dating meiden

Berlin - Der Name hat beim Flirten einen größeren Einfluss, als man denkt: Personen mit bestimmten Vornamen sollten ihre Partner lieber außerhalb des Internets suchen.
Darum sollte "Kevin" Internet-Dating meiden

Lawinenunglück: Paar starb vor Augen seiner Kinder

Innsbruck - Bei einem Lawinenabgang auf der Jöchelspitze in Tirol ist ein deutsches Ehepaar ums Leben gekommen. Wie jetzt bekannt wurde, mussten die Kinder des Paares das Unglück mitansehen.
Lawinenunglück: Paar starb vor Augen seiner Kinder

Bilder: Auto rast in Bundespressekonferenz

Bilder: Auto rast in Bundespressekonferenz
Bilder: Auto rast in Bundespressekonferenz

Augsburger Polizistenmöder wohl gefasst

Augsburg - Die Augsburger Polizei hat im Fall des erschossenen Polizisten Mathias Vieth zwei Verdächtige festgenommen. "Der Zusammenhang liegt nahe", sagte ein Sprecher.
Augsburger Polizistenmöder wohl gefasst

Sprunghaft und zu warm: Wetterdienst zieht Bilanz

Offenbach - Das Jahr 2011 geht in Deutschland als eines der fünf wärmsten Jahre seit Beginn der Aufzeichnungen in die Statistik ein. Jetzt hat der Wetterdienst eine Bilanz der vergangenen zwölf Monate gezogen.
Sprunghaft und zu warm: Wetterdienst zieht Bilanz

Getötete Studentin: Polizei jagt 24-Jährigen

Göttingen - Nach dem gewaltsamen Tod einer israelischen Medizinstudentin in Göttingen haben Ermittler den mutmaßlichen Mörder identifiziert. Der Mann ist auf der Flucht.
Getötete Studentin: Polizei jagt 24-Jährigen

Das sind die beliebtesten Babynamen 2011

Hamburg - Bei den Jungen gibt es einen neuen Spitzenreiter, bei den Mädchen bleibt alles beim Alten. Das sind die beliebtesten Vornamen für Babys im Jahr 2011.
Das sind die beliebtesten Babynamen 2011

Fachwerk-Städte verbieten Feuerwerk

Bad Salzungen/Rudolstadt - Mehrere Thüringer Städte mit vielen Fachwerkhäusern haben Feuerwerk zu Silvester verboten. Die historischen Gebäude sollen vor einem Brand geschützt werden.
Fachwerk-Städte verbieten Feuerwerk

Polizei warnt vor diesen Böllern

Prag - Behörden warnen vor Böllern aus Osteuropa, doch Schmuggler schaffen unverdrossen Nachschub heran. Manchmal schnappt die Polizei zu. Und Frankreich geht seinerseits gegen Knallfrösche aus Deutschland vor.
Polizei warnt vor diesen Böllern

Junge fällt von Rolltreppe acht Meter in die Tiefe

Aschaffenburg - Dem Reiz der Rolltreppe gefolgt ist ein vier Jahre alter Junge in einem Kaufhaus in Aschaffenburg und rief damit seine Schutzengel auf den Plan.
Junge fällt von Rolltreppe acht Meter in die Tiefe

Rügen: Suche nach verschüttetem Mädchen wird fortgesetzt

Kap Arkona - Die Suche nach dem bei einem gewaltigen Küstenabbruch auf Rügen verschütteten Mädchen soll nun doch am Donnerstag fortgesetzt werden.
Rügen: Suche nach verschüttetem Mädchen wird fortgesetzt

Keine Lust auf Sex: Die Ausreden der Männer

München - "Schatz, ich will jetzt nicht. Ich hab' Migräne". Diese Ausrede wird gerne Frauen zugeschrieben, wenn sie keinen Sex wollen. Aber auch Männer suchen Ausflüchte, wenn sie mal keine Lust auf das Liebesspiel haben.
Keine Lust auf Sex: Die Ausreden der Männer

So wird das Wetter an Silvester

Offenbach - Wolken, Nebel, Regen oder Schnee - der Jahreswechsel wird in Deutschland ungemütlich und meist grau in grau. Zuvor soll es noch kräftig schneien. 
So wird das Wetter an Silvester

Wenn ER keine Lust auf Sex hat: Die beliebtesten Ausreden

Sex: Ausreden, wenn Männer keine Lust haben
Wenn ER keine Lust auf Sex hat: Die beliebtesten Ausreden

Darum sind Wahrsager derzeit stark gefragt

Roßdorf - Wahrsager und Astrologen haben zum Jahreswechsel wieder viel zu tun. Warum die Branche gerade jetzt Hochkonjunktur hat:
Darum sind Wahrsager derzeit stark gefragt

Mann mit 2,96 Promille will Führerschein abholen

Plauen - Mit knapp drei Promille Alkohol hat ein 47 Jahre alter Autofahrer am Dienstag einen denkwürdigen Auftritt bei der Polizei im sächsischen Plauen hingelegt. Er wollte seinen Führerschein einfordern.
Mann mit 2,96 Promille will Führerschein abholen

Rauchverbot wirkt: Immer weniger greifen zur Kippe

Unterschleißheim - In den vergangenen Jahren ist die Zahl der Raucher in Deutschland deutlich gefallen. Nach einer Studie rauchen inzwischen nur noch 29 Prozent der über 15-Jährigen.
Rauchverbot wirkt: Immer weniger greifen zur Kippe

Verurteilter Vergewaltiger auf der Flucht

Koblenz - Ein verurteilter Täter des Missbrauchs-Skandals in Fluterschen ist seit mehr als sechs Wochen auf der Flucht. Die Polizei fahnde international nach dem 64-Jährigen.
Verurteilter Vergewaltiger auf der Flucht

Dessous-Weihnachtsbaum: Polizei greift ein

Goslar - Mit der Spitzenunterwäsche seiner Ex-Freundin hat ein Mann aus dem Harz einen öffentlichen Tannenbaum geschmückt. Das zog einen Polizeieinsatz nach sich.
Dessous-Weihnachtsbaum: Polizei greift ein

Bauer sucht Felix: Zuchtbulle ausgebüxt

Lauterecken - Yvonne gab im Sommer das Beispiel: Seit mehreren Tagen ist der Zuchtbulle Felix in der Pfalz auf der Flucht. Der Stier war kurz vor Heiligabend von seinem Hof in Lauterecken ausgebüxt.
Bauer sucht Felix: Zuchtbulle ausgebüxt

Schöne Bescherung: Lotto-Jackpot geknackt

Wiesbaden - Ein Lottospieler aus Hessen hat an Heiligabend den Lotto-Jackpot geknackt. Der Mann hatte als einziger sechs Richtige plus die passende Superzahl
Schöne Bescherung: Lotto-Jackpot geknackt

Neun deutsche Firmen bekamen falsche Bio-Ware

Berlin - Im Zuge des Betrugsskandals um Bio-Nahrungsmittel in Italien sind nach neuen Erkenntnissen der Behörden rund 550 Tonnen falsch deklarierte Waren nach Deutschland gelangt.
Neun deutsche Firmen bekamen falsche Bio-Ware

Brot statt Böller - oder ballern ohne Ende?

München - Ein Feuerwerk ist ein kurzes und teures Vergnügen. Das Geld könnte auch gespendet werden. Dafür werben seit 30 Jahren kirchliche Aktionen. Kritiker wollen sich den Silvesterspaß nicht verderben lassen.
Brot statt Böller - oder ballern ohne Ende?

Rügen-Drama: Suche nach Mädchen eingestellt

Kap Arkona - Auf der Insel Rügen haben Bergungskräfte die Hoffnung aufgegeben, ein am Montag verschüttetes Mädchen noch lebend zu finden. Jetzt wird die Suche eingestellt.
Rügen-Drama: Suche nach Mädchen eingestellt

96 Hausbewohner flüchten vor Großfeuer

Kaltenkirchen - Dramatische Szenen: Fast 100 Menschen mussten vor einem Feuer aus einem Hochhaus in Kaltenkirchen (Schleswig-Holstein) ins Freie flüchten.
96 Hausbewohner flüchten vor Großfeuer

Familiendrama auf Rügen - Mädchen verschüttet

Familiendrama auf Rügen - Mädchen verschüttet
Familiendrama auf Rügen - Mädchen verschüttet

Felssturz reißt Familie mit - Tochter vermisst

Kap Arkona - Eltern und Tochter gehen am zweiten Weihnachtstag an der Küste von Rügen spazieren, als plötzlich der Fels unter ihren Füßen wegbricht. Vater und Mutter sind verletzt, das Mädchen ist verschollen.
Felssturz reißt Familie mit - Tochter vermisst

Mann ersteigert gestohlene Kamera seiner Freundin

Michendorf - Die gestohlene Digitalkamera seiner Freundin hat ein 30-Jähriger zufällig über ein Auktionshaus im Internet ersteigert. Der Verkäufer muss nun mit unangenehmen Folgen rechnen.
Mann ersteigert gestohlene Kamera seiner Freundin

Wetter: Kein Wintereinbruch in Sicht

Offenbach - Das Jahr 2011 verabschiedet sich wenig winterlich. Ein Kälteeinbruch mit Schnee und Eis ist momentan nicht in Sicht. Ungemütlich wird es aber trotzdem bald.
Wetter: Kein Wintereinbruch in Sicht

Erschöpfter Seehund aus Elbe gerettet

Stade - Ein Seehund aus Holland hatte sich an Weihnachten in die Elbe verirrt. Völlig erschöpft fanden ihn Passanten im Sand liegend. Die Geschichte einer tierischen Rettungsaktion:
Erschöpfter Seehund aus Elbe gerettet

Schwerverbrecher auf der Flucht: Zahlreiche Hinweise

Düsseldorf - Bei der Fahndung nach dem mutmaßlichen Schwerverbrecher Thomas F. geht die Polizei Dutzenden Hinweisen aus dem In- und Ausland nach. Die ersten Erkenntnisse der Ermittler sind auch für die Bevölkerung wichtig.
Schwerverbrecher auf der Flucht: Zahlreiche Hinweise

Gegen Baum geprallt - zwei 18-Jährige sterben

Dinslaken - Ein 18-Jähriger und seine gleichaltrige Freundin sind in der Nacht zum Montag bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Die Polizei glaubt auch den Grund für das Unglück zu kennen.
Gegen Baum geprallt - zwei 18-Jährige sterben

Rätsel um Lichtschweif an Heiligabend gelöst

Berlin - Der helle Lichtschweif, der zu Heiligabend am europäischen Nachthimmel für Aufsehen gesorgt hat, war ein verglühender Teil einer Sojus-Rakete. Dies berichtet die Weltraumbehörde ESA.
Rätsel um Lichtschweif an Heiligabend gelöst

30-Jähriger erstochen - Polizei nimmt Verdächtigen fest

Karlsruhe - Nach der Bluttat an einem 30-Jährigen in Karlsruhe hat die Polizei den Mann, der die Rettungskräfte alarmiert hatte, unter dringendem Tatverdacht festgenommen.
30-Jähriger erstochen - Polizei nimmt Verdächtigen fest

Schwerverbrecher auf der Flucht: Polizei ermittelt

Düsseldorf - Bei der europaweiten Fahndung nach dem mutmaßlichen Schwerverbrecher Thomas F. geht die Polizei Dutzenden Hinweisen aus dem In- und Ausland nach.
Schwerverbrecher auf der Flucht: Polizei ermittelt

Potsdam: Mutter des toten Babys bleibt verschwunden

Potsdam - Auch zwei Tage nach dem schrecklichen Fund einer Babyleiche hat die Polizei noch keine Spur von der Mutter des Neugeborenen. Wie die Beamten bei der Tätersuche vorgehen:
Potsdam: Mutter des toten Babys bleibt verschwunden

Mädchen bei Krippenspiel schwer verletzt

Bad Segeberg - Dramatische Szenen am Heiligabend in der Kirche in Bad Segeberg: Bei der Vorbereitung für ein Krippenspiel hat das Kostüm eines Mädchens Feuer gefangen. Das Kind wurde lebensgefährlich verletzt.
Mädchen bei Krippenspiel schwer verletzt

Busdepot fällt Flammen zum Opfer

Bottrop - Ein Großbrand hat in Bottrop rund 60 Busse komplett zerstört. Die Halle in einem Industriegebiet brannte völlig aus, Trotzdem können Linienbusse in Bottrop und Gladbeck am zweiten Weihnachtstag fahren.
Busdepot fällt Flammen zum Opfer

Explosion: Mehrfamilienhaus komplett zerstört

Rödinghausen - Ein Mehrfamilienhaus im westfälischen Rödinghausen ist in der Nacht zum Sonntag durch eine Explosion in Schutt und Asche gelegt worden. Spürhunde suchten am Morgen nach den 16 Bewohnern.
Explosion: Mehrfamilienhaus komplett zerstört