Deutsche Frauen sind mit sich zufrieden

Hamburg - Deutsche Frauen sind mit ihrem Körper zufrieden. Deshalb lehnen 67 Prozent laut einer Studie eine Schönheitsoperation ab. Die meisten Frauen fühlen sich außerdem jünger als sie sind.

Schlank oder füllig, jung oder alt - die allermeisten Frauen in Deutschland (81 Prozent) sind mit ihrem Aussehen zufrieden. Eine Schönheitsoperation käme nur für die wenigsten in Frage. Dies hat eine repräsentative Studie im Auftrag der Frauenzeitschrift Brigitte ergeben, die am Donnerstag in Hamburg veröffentlicht wurde. Demnach stimmten 81 Prozent der über 5.000 Befragten der Aussage zu: “So wie ich aussehe, gefalle ich mir gut.“

Wenn es nur um den Körper geht, sind 77 Prozent zufrieden. Dies gaben zudem nicht nur schlanke Frauen an: 66 Prozent der Frauen mit Konfektionsgröße 44 und mehr stehen stolz zu ihrem Körper. Auch mit dem Altern scheinen Frauen in Deutschland keine Probleme zu haben. 64 Prozent gaben an, sich jünger zu fühlen, als sie tatsächlich sind. Das sei der einzige Grund, warum sie mit ihrem kalendarischen Alter haderten.

Berliner Fashion Week: Knapp und transparent

Berliner Fashion Week 2010: Knapp und transparent

Nur die jüngere Altersgruppe der 14- bis 29-Jährigen fühle sich älter. Hier werde ein höheres Alter mit Selbstständigkeit und Unabhängigkeit gleichgesetzt, ergab die sogenannte Kommunikationsanalyse 2010. Dieses positive Körpergefühl erklärt auch, warum für 67 Prozent der befragten Frauen eine Schönheitsoperation nicht in Frage komme. Dabei spiele es keine Rolle, wie alt die Befragten sind, welche Kleidergröße sie tragen oder wie hoch ihr Einkommen ist.

dapd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare