Mann aus Gütersloh vor Gericht

In Falle gelockt: 21-Jähriger erpresst Frauen mit freizügigen Bildern und Videos

+
Ein Mann aus Gütersloh soll Frauen gedroht haben, NBilder und Videos von ihnen zu verbreiten. Nun steht er vor Gericht. (Symbolbild)

Angeklagt wegen Erpressung und Vergewaltigung: Ein 21-Jähriger hatte in Ostwestfalen-Lippe im Internet Kontakt zu Frauen. Er lockte sie in die Falle.

  • Mann aus Gütersloh vor Gericht
  • Überraschende Wende
  • Junge Frauen erpresst

Gütersloh – Ein 21-Jähriger aus dem ostwestfälischen Gütersloh hatte über die sozialen Netzwerke wie Whatsapp, Facebook und Instagram Kontakte zu mehreren jungen Frauen. Er soll sie angeschrieben und schließlich behauptet haben, Nacktbilder und Sexvideos von ihnen zu besitzen. Nun muss er sich vor dem Landgericht in Bielefeld verantworten, berichtet owl24.de*.

Gütersloh: Angeklagter überrascht im Sitzungssaal

Bereits am ersten Verhandlungstag gab es eine Überraschung: Marvin B. aus Gütersloh, der sich wegen mutmaßlicher Vergewaltigung und Erpressung verantworten muss, legte ein Geständnis ab. Er gab zu, den Frauen damit gedroht zu haben, Bilder und Chatverläufe zu veröffentlichen.

Mann aus Gütersloh forderte Geschlechtsverkehr oder Geld

Die Betroffenen hätten sich massiv unter Druck gesetzt gefühlt. Die Opfer hätten die Veröffentlichung des vermeintlichen Materials nur verhindern können, wenn sie Sex mit ihm hätten oder Geld bezahlen würden. Insgesamt werden dem Täter aus Gütersloh 60 Taten vorgeworfen. Außerdem soll er auch ein Kind erpresst haben. Der Prozess gegen den Erpresser wird am Donnerstag (18. Juli) fortgesetzt.

Erst Denken, dann senden: Im Eifer eines anregenden Chats ist in vielen Fällen schnell ein erotisches Foto verschickt. Oft folgt dann – wie auch in dem Fall aus Gütersloh – das böse Erwachen, berichtete owl24.de*. Was tun, wenn der Chatpartner das Foto als Druckmittel nutzt?

Ein ähnlicher Fall wie der aus Gütersloh ereignete sich auch in Paderborn. Ein Mann musste sich bald vor dem Landgericht verantworten. Er hat, ähnlich wie der 21-Jährige aus Gütersloh – Mädchen erpresst und teilweise zum Sex gezwungen. Und: In Herford soll ein Mann eine junge Frau in seiner Wohnung sexuell belästigt haben. Dafür wurde er bestraft, berichtete owl24.de*.

*owl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare