"Jugend forscht" 2011 startet

Hamburg - Der Nachwuchswettbewerb “Jugend forscht“ startet in seine 46. Runde. Das Motto für 2011 lautet: “Bring frischen Wind in die Wissenschaft!“.

Teilnehmen können Mädchen und Jungen der vierten und höherer Klassen sowie Studenten im ersten oder zweiten Semester bis zum Alter von 21 Jahren, teilte die Stiftung “Jugend forscht“ am Mittwoch in Hamburg mit.

Das Forschungsthema kann frei gewählt werden, muss sich aber den Fachgebieten Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik oder Technik zuordnen lassen. Anmeldeschluss ist der 30. November 2010. Bewerben können sich Einzelforscher und Teams aus zwei oder drei Teilnehmern.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare