Herkunft bekannt

Lotto-Rekord in Deutschland: Tipperin knackt Jackpot und holt sich bisher höchsten Gewinn bei 6aus49

Lottospieler kreuzt Zahlen an.
+
Ein Lottospieler kreuzt Zahlen an - eine Frau aus Baden-Württemberg ha einen Rekord-Gewinn erzielt. (Symbolbild)

Riesen-Glück für eine Lotto-Spielerin aus Baden-Württemberg: Die Frau hat bei der Ziehung 6aus49 den bisher höchsten Gewinn abgeräumt.

  • Am Samstag wurde der Lotto*-Jackpot geknackt.
  • Eine Frau aus Baden-Württemberg hat einen Rekord-Gewinn abgeräumt.
  • Mehr als 42 Millionen landen demnächst auf ihrem Konto.

Stuttgart - Rekord-Gewinn bei 6aus49*: Eine Frau aus Baden-Württemberg hat mit rund 42,5 Millionen Euro den höchsten Lotto-Jackpot bei einer Ziehung 6aus49 in Deutschland gewonnen. Das teilte Lotto am Montag mit.

Lotto-Gewinn: Das waren die Glückszahlen der Spielerin

Den Jackpot bescherten der Frau aus dem Zollernalbkreis die Zahlen 4, 8, 16, 22, 28 und 33. Die Superzahl 6 machte ihr Glück perfekt. Da sie mit der Zahlen-Kombination die einzige Lotto-Spielerin der Ziehung gewesen ist, darf sie den gesamten Jackpot ihr eigen nennen.

Beim Lotto in der Form 6 aus 49 birgt die am häufigsten gezogene Zahl* übrigens einen überraschenden Zufall.

Lotto-Jackpot: So hoch war die Wahrscheinlichkeit auf den Gewinn

Die Wahrscheinlichkeit auf den Volltreffer lag den Angaben von Lotto zufolge bei eins zu 140 Millionen. Die exakte Gewinnsumme beträgt laut Lotto 42.583.626,40 Euro. Das Geld werde der glücklichen Gewinnerin in den kommenden Tagen
überwiesen.

Bisher lag der Rekord-Gewinn bei einer Ziehung 6aus49-Rekord bei rund 37,7 Millionen Euro. Damals ging der Jackpot an einen Glückspilz aus Nordrhein-Westfalen. (va) Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare