Neues Terrorvideo mit Eric Breininger aufgetaucht

+
Im Internet ist ein neues Terrorvideo mit dem deutschen Islamisten Eric Breininger aufgetaucht.

Berlin - Im Internet ist ein neues Terrorvideo mit dem deutschen Islamisten Eric Breininger aufgetaucht. Ein BKA-Sprecher bestätigte einen entsprechenden Medienbericht. 

Hier ist das Video mit Eric Breininger zu sehen!

Das Video werde derzeit von den betroffenen Fachdienststellen geprüft, erklärte der Sprecher. Einzelheiten zum Inhalt nannte er nicht. Laut “Welt Online“ wurde das Video offenbar zu Beginn des Fastenmonats Ramadan in Afghanistan aufgenommen. Breininger schächte ein Schaf und danke für Spenden, die seine Gruppe zum Ramadan bekommen habe. Außerdem rufe er zu neuen Spenden auf.

Er sagte wörtlich: “Wenn du nicht auf dem Weg von Allah kämpfen kannst, dann spende wenigstens dein Geld, damit wir unser Leben für Allah opfern können, damit unsere Länder endlich wieder von diesem Dreck befreit werden.“ Das Video sei von einer Gruppe veröffentlicht worden, die sich “Elif Media“ nenne, berichtete “Welt online“ weiter. Breininger werbe wie in allen zuvor veröffentlichen Videos auch diesmal wieder für den Heiligen Krieg; in fast allen Szenen halte er eine Waffe in den Händen. 

ap

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare