Archiv – Film, TV & Musik

Feinnerviges Psychodrama um zwei Außenseiter in Wien

Feinnerviges Psychodrama um zwei Außenseiter in Wien

„Arabella“ von Richard Strauss an Frankfurter Oper ohne Kitsch tief ergründet: Dass sich Regisseur Christof Loy nicht gemäß des Untertitels von „Arabella“ mit einer „Lyrischen Komödie“ zufrieden gibt, war zu erwarten.
Feinnerviges Psychodrama um zwei Außenseiter in Wien
Schwedische Nachtigall mit Strauss-Faible

Schwedische Nachtigall mit Strauss-Faible

In Frankfurt war sie zur Gielen-Ära verpflichtet und hat die Folgen des Opernbrands 1987 aus nächster Nähe miterlebt: Helena Döse singt in Oper „Arabella“.
Schwedische Nachtigall mit Strauss-Faible

Personalunion von Pianist und Dirigent nicht durchweg günstig

Welches Werk passt besser zum Jahresanfang als Beethovens Neunte? Nicht überraschend, dass Justus Frantz sie aufs Programm des Neujahrskonzerts in Frankfurts Alter Oper setzte, zumal seine Philharmonie der Nationen die Brüder-Botschaft glaubhaft …
Personalunion von Pianist und Dirigent nicht durchweg günstig