Bachelorette-Kandidat Emre Özcan

Bachelorette 2020 (RTL): Voyerismus-Skandal - Kandidat begeht Straftat

Bachelorette-Kandidat Emre Özcan ist Barkeeper aus München
+
Ein Bachelorette-Kandidat beging in der Vergangenheit eine schlimme Straftat.

RTL-Kandidat Emre konnte Bachelorette Melissa Damilia beim Kennenlernen mit Witz und Charme von sich überzeugen. Doch in der Vergangenheit beging er eine Straftat.

Kreta in Griechenland - 20 heiße Singel-Männer buhlen seit dem 14. Oktober in der aktuellen Bachelorette-Staffel auf RTL um Rosenlady Melissa Damilia. Einer von ihnen konnte sie mit lustigen Sprüchen, Barkeeper-Künsten und zotteligen Haaren überzeugen: Emre Özcan.

Doch der Bachelorette-Boy birgt ein dunkles Geheimnis: Er ist ein verurteilter Spanner. // nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare