Er wollte die Bahngleise überqueren

24-Jähriger von S-Bahn erfasst und getötet

+

Frankfurt - Ein 24-Jähriger übersieht beim Überqueren der Bahngleise eine sich nähernde S-Bahn und kommt dabei ums Leben.

Der Mann dem Landkreis Limburg-Weilburg wollte am vergangenen Abend kurz vor 23 Uhr die großflächigen Bahngleise bei der Camberger Brücke überqueren und kam so ums Leben. Laut Polizeiangaben übersah er dabei eine S-Bahn der Linie S7, die gerade auf dem Weg vom Hauptbahnhof war, und wurde von ihr erfasst. Den Aussagen der Zeugen nach zu urteilen, handelte es sich bei dem Zwischenfall um keinen Suizid, sondern um einen Unfall. Die Gründe des Mannes, die Schienen zu überqueren, sind noch immer ungeklärt.

jbr

Quelle: op-online.de

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion