Angriff mit einem Beil: Polizei verhaftet Angetrunkenen

Gladenbach/Marburg - Ein Mann ist überraschend mit einem Beil bewaffnet auf einen 29-Jährigen losgegangen. Der angetrunkende Angreifer wurde kurze Zeit später von der Polizei in seiner Wohnung festgenommen.

Mit einem Beil ist ein 51-jähriger Mann im mittelhessischen Gladenbach auf einen Gegner losgegangen. Das 29-jährige Opfer konnte dem Schlag aber noch ausweichen und blieb unverletzt, wie Polizei und Staatsanwaltschaft heute in Marburg berichteten.

Der angetrunkene Angreifer wurde später in seiner Wohnung festgenommen. Zu der Attacke war es gestern im Flur eines Mehrfamilienhauses in dem Ort im Kreis Marburg-Biedenkopf gekommen.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild/dapd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare