Oberteil zerrissen

Frau auf Parkplatz beim Musikpark A5 angegriffen

+

Darmstadt - Wer kann Hinweise auf einen Angreifer geben? Am Wochenende ist eine 23-Jährige gegenüber der Diskothek A5 in Darmstadt hinterrücks angegriffen worden.

Eine 23-jährige Frau ist in der Nacht zum Sonntag gegen 3.40 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarkts in der Leydheckerstraße gegenüber dem Musikpark „A5“ von einem bislang noch unbekannten Mann angegriffen worden. Wie die Polizei berichtet, hatte sie der Täter von hinten im Brustbereich gepackt und ihr Oberteil zerrissen.

Die junge Frau wehrte sich, trat nach dem Mann und stürzte. Anschließend flüchtete der etwa 35 bis 40 Jahre alte Angreifer. Die Frau erlitt einen Schock und eine leichte Verletzung. Auch der Täter könnte verletzt worden sein. Er soll etwa 1,80 Meter groß und korpulent sein. Er war dunkel gekleidet. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet unter der Rufnummer 06151/9690 um Zeugen-Hinweise zum Angriff.

Glasflasche ins Gesicht geschlagen

Vollkommen unvermittelt hat ein Mann in Darmstadt zudem einer Frau mit einer Glasflasche ins Gesicht geschlagen. Die beiden hatten am frühen Montagmorgen an einer Bushaltestelle am Hauptbahnhof gestanden, sie kannten sich aber nicht, wie die Polizei mitteilte. Die 49-jährige Frau erlitt eine Prellung im Gesicht. Ein zufällig anwesender Polizist nahm den 37-jährigen Mann fest. Er sei leicht betrunken gewesen. Gegen ihn wurde Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung erstattet.

dr/dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion