Archiv – Hessen

Mann tagelang gegen seinen Willen in Keller gefangen

Mann tagelang gegen seinen Willen in Keller gefangen

Niederaula/Bad Hersfeld - Unbekannte sollen in Osthessen einen Mann fünf Tage lang gegen seinen Willen in einen Keller gesperrt haben.
Mann tagelang gegen seinen Willen in Keller gefangen
Trotz Kritik: DSDS zu Gast im Kloster Eberbach

Trotz Kritik: DSDS zu Gast im Kloster Eberbach

Eltville - Das umstrittene Gastspiel der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“ im Rheingauer Kloster Eberbach wird am 20. April aufgezeichnet. Dies teilte der Sender heute in Köln mit.
Trotz Kritik: DSDS zu Gast im Kloster Eberbach

Zehn Autos geknackt, 120.000 Euro Schaden

Frankfurt -  Reiche Beute machten eine Bande Autoknacker in der vergangenen Nacht. Sie brachen Autos in Niederrad auf und stahlen die Navigationssysteme. Gesamtschaden: rund 120.000 Euro.
Zehn Autos geknackt, 120.000 Euro Schaden

Ein Verletzter nach Schüssen in Bockenheim

Frankfurt - Im Frankfurter Stadtteil Bockenheim ist in der vergangenen Nacht ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert. Einer der beiden Männer zieht eine Waffe und drückt ab.
Ein Verletzter nach Schüssen in Bockenheim

Boxclub der Osmanen auf dem Vormarsch

Wiesbaden - Neue Gruppen mischen in Hessens Rockerszene mit. Neben den bekannten Clubs treten weitere rockerähnliche Vereinigungen in Erscheinung – mitunter als Boxclub wie beim Osmanen Germania BC.
Boxclub der Osmanen auf dem Vormarsch

Fahnder finden 62 Kilo Haschisch in Kurierfahrzeug

Idstein/Frankfurt - Zollfahnder haben in einem Kurierfahrzeug an der Autobahnraststätte Bad Camberg mehr als 62 Kilogramm Haschisch sichergestellt.
Fahnder finden 62 Kilo Haschisch in Kurierfahrzeug

Pilgern beginnt vor der Haustür

Frankfurt - Pilgern liegt im Trend. Das belegen nicht nur mehr als 500.000 Deutsche, die jährlich ihren Rucksack schultern, sondern auch der rege Besucherzustrom, den die erste Frankfurter Pilgerbörse der Pfarrgemeinde Sankt Jakobus erfahren hat. …
Pilgern beginnt vor der Haustür

Windkraft in Hessen kommt voran

Wiesbaden - Der Ausbau der Windenergie im Land kommt voran. 75 neue Anlagen mit einer Gesamtleistung von 207,7 Megawatt seien im Jahr 2015 installiert worden, sagte Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) in Wiesbaden.
Windkraft in Hessen kommt voran

Namika mit Heimspiel im ausverkauften Gibson Club

Frankfurt - HipHop trifft auf Pop, Dancefloor und Soul – Authentizität auf Be-Sinnlichkeit: Die Frankfurter Newcomerin Namika feiert im rappelvollen Gibson Club mal wieder ein Heimspiel, das bei allen großen und kleineren „Lieblingsmenschen“ für …
Namika mit Heimspiel im ausverkauften Gibson Club

Flüchtlinge ziehen in Wohnwagen auf Messegelände

Frankfurt - Die Stadt Frankfurt bringt bis zu 120 registrierte Flüchtlinge in Wohnwagen auf dem Messegelände unter.
Flüchtlinge ziehen in Wohnwagen auf Messegelände

Brand im Taunus: Leblose Frau liegt im Flur

Niedernhausen - Nach einem Wohnungsbrand in Niedernhausen im Rheingau-Taunus-Kreis ist eine leblose Frau gefunden worden.
Brand im Taunus: Leblose Frau liegt im Flur

Routinierter Grenzgang

Frankfurt - Ein Crossover der besonderen Art: Zum zehnten Mal lud das hr-Sinfonieorchester zum „Music Discovery Project“ in die Jahrhunderthalle. Von Peter H. Müller
Routinierter Grenzgang

Konzert von Namika im Gibson Club Frankfurt: Bilder

Bilder zum Konzert von Namika im Gibson Club auf der Frankfurter Zeil.
Konzert von Namika im Gibson Club Frankfurt: Bilder

CDU-Abgeordnete Steinbach empört Parteifreunde mit Flüchtlingsbild

Frankfurt/Berlin - Sie provoziert gern, streitet auf Facebook und nutzt intensiv das Kurznachrichtenportal Twitter. Auch der neueste Coup der konservativen CDU-Frau verfehlt seine Wirkung nicht. Parteifreunde reagieren mit einem resignierten: Bitte …
CDU-Abgeordnete Steinbach empört Parteifreunde mit Flüchtlingsbild

Industrie-Türme in Wetzlar gesprengt

Wetzlar - Die Sprengung von Industriegebäuden macht den Weg frei für ein schwedisches Möbelhaus. Das Projekt sorgt in der Stadt für Aufbruchstimmung - bei den Nachbarn allerdings für Sorgenfalten.
Industrie-Türme in Wetzlar gesprengt

Klinik setzt auf virtuellen Assistenzarzt

Offenbach/Marburg - Von der elektronischen Patientenakte bis hin zum OP-Roboter – die Digitalisierung hat die Medizin erreicht. Am Marburger Klinikum kommt jetzt auch ein virtueller Assistenzarzt zum Einsatz. Patienten können per App auch vieles …
Klinik setzt auf virtuellen Assistenzarzt

Angebliche Babyleiche versetzt Kelkheim in Aufruhr

Kelkheim - Eine angebliche Babyleiche hat in Kelkheim bei Frankfurt für einen Großeinsatz der Polizei gesorgt.
Angebliche Babyleiche versetzt Kelkheim in Aufruhr

Tödlicher Unfall auf der B3: Bilder

Nach einem Verkehrsunfall mit einem Kleintransporter zwischen Frankfurt und Bad Vilbel ist einer der Mitfahrer gestorben. Es gab zudem zwei Verletzte.
Tödlicher Unfall auf der B3: Bilder

Unfall auf Bundesstraße: Ein Toter und zwei Verletzte

Bad Vilbel/Frankfurt - Nach einem Verkehrsunfall mit einem Kleintransporter bei Bad Vilbel (Wetteraukreis) ist einer der Mitfahrer gestorben. Der Fahrer hatte zuvor die Kontrolle über das Fahrzeug verloren.
Unfall auf Bundesstraße: Ein Toter und zwei Verletzte

Hoch explosive Konstellation

Frankfurt - Ein 60. Bühnenjubiläum feiert man nicht einfach so: Eine furiose Vorstellung, in der man noch einmal alle Register seines Könnens ziehen kann, muss es schon sein. Von Maren Cornils
Hoch explosive Konstellation

Massive Hygiene-Mängel: Ekel-Lokale geschlossen

Frankfurt - Wegen massiver Hygiene-Mängel haben die Behörden mehrere Lokale in Frankfurt dichtgemacht. Kontrolliert wurden Gaststätten in der gesamten Stadt und Spielhallen im Stadtteil Höchst, wie die Stadt am Freitag mitteilte.
Massive Hygiene-Mängel: Ekel-Lokale geschlossen

Tödlicher Messerangriff auf Polizisten: Anklage erhoben

Herborn/Limburg - Wegen des tödlichen Messerangriffs auf einen Polizisten in Herborn an Heiligabend hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen den 27 Jahre alten mutmaßlichen Täter erhoben.
Tödlicher Messerangriff auf Polizisten: Anklage erhoben

„Aktenzeichen XY“ berichtet von Raubmord auf Rastplatz

Korbach - Bei der Aufklärung eines Raubmordes aus dem Jahr 2014 hofft die Kriminalpolizei in Korbach nun auf die Mithilfe der Fernsehzuschauer. Die Ermittler suchen am (kommenden) Mittwoch mit Hilfe der Fernsehsendung "Aktenzeichen XV ungelöst" …
„Aktenzeichen XY“ berichtet von Raubmord auf Rastplatz

NSU-Ausschuss: Bilder zum Skandal

Benjamin G., ehemaliger V-Mann aus der Neonazi-Szene, hat als Zeuge vor dem NSU-Untersuchungsausschuss des hessischen Landtags Platz genommen. Die Abgeordneten erhoffen sich von ihm Antworten auf die Frage, welche Rolle der Verfassungsschützer Temme …
NSU-Ausschuss: Bilder zum Skandal