Archiv – Hessen

Einsatz wegen Gefahrgut-Frachtstücks am Flughafen

Einsatz wegen Gefahrgut-Frachtstücks am Flughafen

Frankfurt - Wegen eines beschädigten und als Gefahrgut ausgezeichneten Frachtstücks ist es am heutigen Donnerstagabend auf dem Frankfurter Flughafen zu einem Feuerwehreinsatz gekommen.
Einsatz wegen Gefahrgut-Frachtstücks am Flughafen
300 Quadratmeter große Marihuanaplantage entdeckt

300 Quadratmeter große Marihuanaplantage entdeckt

Kelkheim - Ermittler haben bei einer Razzia in Kelkheim (Main-Taunus-Kreis) fünf Männer festgenommen und große Mengen an Marihuana sichergestellt.
300 Quadratmeter große Marihuanaplantage entdeckt

Konzert von Mark Forster mit allerlei Knalleffekten

Frankfurt - Majestätische Landschaften, orchestrale Musik: Auf einmal ist Forsters Gesicht überdimensional groß auf einer Leinwand zu sehen. Ruckartig fällt der Vorhang, und der 33-jährige Sänger hüpft sportlich auf die Bühne. Von Tamara …
Konzert von Mark Forster mit allerlei Knalleffekten

Hessens erster Leihladen öffnet in Maintal

Maintal - Teilen statt besitzen: Die Sharing-Idee findet immer mehr Anhänger. Dem Trend folgend gibt es nun einen Leihladen im Rhein-Main-Gebiet. Der Vorteil für Kunden: Sie können sich Gegenstände borgen, die sie nicht alltäglich brauchen. Gebühren …
Hessens erster Leihladen öffnet in Maintal

Studie soll „Radschnellweg Vordertaunus“ prüfen

Frankfurt - Mit einer Machbarkeitsstudie sollen die Möglichkeiten für einen neuen "Radschnellweg Vordertaunus" ausgelotet werden.
Studie soll „Radschnellweg Vordertaunus“ prüfen

Mark Forster begeistert Fans in Frankfurt: Bilder

In der ausverkauften Jahrhunderthalle hat Mark Forster seine Fans bestens unterhalten. Mit dem Song „Au revoir“ wurde er 2014 bekannt, aktuell sitzt er auch in der Jury von „The Voice of Germany“. Wir haben die Bilder vom Konzert in Frankfurt.
Mark Forster begeistert Fans in Frankfurt: Bilder

Überfall: Täter folterten Mann zu Tode

Laubach - Der Überfall von sechs Männern auf ein Paar in Mittelhessen muss brutal gewesen sein. Die Täter hielten sich vier Stunden in dem Haus auf und traktierten den Mann solange, bis er starb. Anschließend legten sie Feuer. Der Fall gibt der …
Überfall: Täter folterten Mann zu Tode

Mord an der kleinen Johanna wird nachgestellt

Frankfurt/Ranstadt-Bobenhausen - Mit einer Rekonstruktion der Tat wollen Ermittler mehr Licht in den Mord an der kleinen Johanna bringen. Wie die Polizei heute mitteilte, waren dafür etwa 20 Polizisten vorgesehen.
Mord an der kleinen Johanna wird nachgestellt

Bilder: Ein Toter nach tödlichem Überfall in Laubach

Bei einem Raubüberfall mit anschließendem Brand eines Wohnhauses im mittelhessischen Laubach ist ein 57-jähriger Mann getötet worden. Seine 59-jährige Lebensgefährtin hatten Nachbarn leicht verletzt aus dem brennenden Haus retten können. Sechs Täter …
Bilder: Ein Toter nach tödlichem Überfall in Laubach

Lage auf der A5 und im S-Bahn-Verkehr wieder entspannt

Frankfurt/Friedberg - Eine Unfallserie auf der A5 und eine Signalstörung bei der Bahn hatten am Mittwochabend im Raum Frankfurt zu langen Staus und Zugverspätungen geführt. Mittlerweile hat sich die Lage wieder entspannt.
Lage auf der A5 und im S-Bahn-Verkehr wieder entspannt

Neue Wohnungen und Einfamilienhäuser immer kleiner

Frankfurt - Neue Wohnungen und Einfamilienhäuser in Hessen sind deutlich kleiner als vor wenigen Jahren. Das geht laut einem Bericht des Frankfurter Radiosenders hr-Info von gestern aus Zahlen des Statistischen Landesamts in Wiesbaden hervor.
Neue Wohnungen und Einfamilienhäuser immer kleiner

Studierende suchen Bleibe: Angespannte Situation in Rhein-Main

Frankfurt - Zwei Monate nach Semesterstart sind tausende Studierende in Hessen noch immer ohne Bleibe. „Es fehlt an finanzierbarem Wohnraum im gesamten Rhein-Main-Gebiet“, sagt Sylvia Kobus vom Studentenwerk Frankfurt.
Studierende suchen Bleibe: Angespannte Situation in Rhein-Main

Polizei sperrt Schwanheimer Brücke nach vier Glätteunfällen

Frankfurt - Nach vier Unfällen auf spiegelglatter Straße ist die Schwanheimer Brücke am Donnerstagmorgen für eine Stunde komplett gesperrt worden.
Polizei sperrt Schwanheimer Brücke nach vier Glätteunfällen

Auto erfasst Fußgänger: 60-Jähriger stirbt

Lampertheim - Ein 60 Jahre alter Fußgänger ist in Lampertheim (Kreis Bergstraße) von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden.
Auto erfasst Fußgänger: 60-Jähriger stirbt

S-Bahnen: Verspätungen und Ausfälle in der Region

Frankfurt - Wegen einer Signalstörung kommt es derzeit zu massiven Behinderungen im S-Bahn-Verkehr in der Region.
S-Bahnen: Verspätungen und Ausfälle in der Region

Chaos auf der A5: Mehr als zehn Kilometer Stau

Frankfurt/Friedberg - Eine Unfallserie hat am heutigen Mittwochabend den Verkehr auf der A5 Richtung Norden zum Erliegen gebracht. Es herrschten "absolut chaotische Verkehrsbedingungen", sagte eine Sprecherin der Polizei.
Chaos auf der A5: Mehr als zehn Kilometer Stau

Gegenwind für Kita-Konzept der SPD

Wiesbaden - Die SPD will sich das Thema Kitagebühren nicht von Schwarz-Grün aus der Hand nehmen lassen. Aber auch unter den Oppositionsfraktionen im Hessischen Landtag sind die Reihen nicht geschlossen.
Gegenwind für Kita-Konzept der SPD

Opposition kritisiert Pläne von Schwarz-Grün für Doppelhaushalt

Wiesbaden - Für CDU und Grünen steht die solide Finanzierung des Haushalts im Vordergrund. Die Opposition fordert dagegen deutlich mehr Investitionen von der Landesregierung.
Opposition kritisiert Pläne von Schwarz-Grün für Doppelhaushalt

Transporter-Fahrer kommt bei Unfall auf A44 ums Leben

Kassel - Bei einem Unfall heute Mittag auf der A44 bei Kassel ist ein Mann tödlich verletzt worden.
Transporter-Fahrer kommt bei Unfall auf A44 ums Leben

Frankfurt plant Einführung von Elektrobussen: Bilder

Viel leiser und weniger Ausstoß von Feinstaub, dafür aber auch viel teurer: Frankfurt will im Dezember 2018 auf einer Linie Elektrobusse einführen. Die Flotte soll fünf Busse umfassen, wie Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) am Mittwoch bei der …
Frankfurt plant Einführung von Elektrobussen: Bilder

Attacke am Wäldchestag: Haft für Schläger

Frankfurt - Weil er am Rande des Frankfurter Wäldchestags einen Festbesucher mit einem Faustschlag schwer verletzte, ist ein 32 Jahre alter Mann zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden.
Attacke am Wäldchestag: Haft für Schläger

Hauptbahnhof in Frankfurt wird erst ab 2019 umgebaut

Frankfurt - Eigentlich sollte der Umbau des Hauptbahnhofs in Frankfurt nächstes Jahr starten, doch der Zeitplan kann nicht eingehalten werden.
Hauptbahnhof in Frankfurt wird erst ab 2019 umgebaut

Sechs Verdächtige nach tödlichem Überfall auf der Flucht

Laubach - Sie sollen in Mittelhessen ein Paar überwältigt, Geld und Wertsachen gefordert haben. Später finden Ermittler eine Leiche in einem niedergebrannten Haus - und fahnden nun nach den Tätern.
Sechs Verdächtige nach tödlichem Überfall auf der Flucht

18-Jähriger gesteht sexuelle Belästigung von Jugendfußballer

Frankfurt - Im Fall der sexuellen Belästigung von Frankfurter Jungfußballern im Internet hat die Staatsanwaltschaft einen 18 Jahre alten Verdächtigen überführt.
18-Jähriger gesteht sexuelle Belästigung von Jugendfußballer