Archiv – Hessen

„Frankfurter Mietentscheid“ nimmt erste Hürde zum Bürgerbegehren 

„Frankfurter Mietentscheid“ nimmt erste Hürde zum Bürgerbegehren 

Frankfurt - Auf dem Weg zu einem Bürgerbegehren hat der „Frankfurter Mietentscheid“ nach eigenen Angaben die erste Hürde genommen. Mit mehr als 22.000 gesammelten Unterschriften sei nach Ablauf des Stichtags das eigene Ziel deutlich übertroffen …
„Frankfurter Mietentscheid“ nimmt erste Hürde zum Bürgerbegehren 
Ticker: Polizei-Meldungen aus der Region

Ticker: Polizei-Meldungen aus der Region

Offenbach/Frankfurt/Darmstadt - Jeden Tag die aktuellsten Meldungen der Polizei zu Unfällen, Festnahmen, Einbrüchen, Überfällen aus der Region bei uns im Polizei-Ticker:
Ticker: Polizei-Meldungen aus der Region

Eilmeldung: Vorerst kein Dieselfahrverbot in Frankfurt

Frankfurt/Kassel - In Frankfurt wird es bis zu einer endgültigen gerichtlichen Klärung keine Dieselfahrverbote geben. Der hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH) lehnte am Dienstag einen Eilantrag der Deutschen Umwelthilfe (DUH) ab.
Eilmeldung: Vorerst kein Dieselfahrverbot in Frankfurt

Angestellte vertreibt bewaffneten Räuber mit Süßigkeiten-Dose

Viernheim - Die Angestellte einer Tankstelle in Viernheim hat einen bewaffneten Räuber mit einer Dose voller Süßigkeiten in die Flucht geschlagen.
Angestellte vertreibt bewaffneten Räuber mit Süßigkeiten-Dose

Bewaffneter Täter erbeutet Bargeld in Fast-Food-Restaurant

Frankfurt - Bei einem Raubüberfall auf ein Schnellrestaurant in Frankfurt hat ein bewaffneter Täter Beute in unbekannter Höhe gemacht.
Bewaffneter Täter erbeutet Bargeld in Fast-Food-Restaurant

Hessen-Pass für Menschen mit wenig Geld im Gespräch

Frankfurt - Die neue schwarz-grüne Koalition in Hessen will anscheinend Menschen mit geringem Einkommen freien oder vergünstigten Eintritt zu vielen Kultur- und Freizeiteinrichtungen ermöglichen. Von Pitt von Bebenburg
Hessen-Pass für Menschen mit wenig Geld im Gespräch

Kommentar: LKA muss ausmisten

In einer offenen Gesellschaft finden Rechtsextreme leicht Gleichgesinnte. Auffällig ist es aber schon, wenn sich Rassisten lange unentdeckt ausgerechnet bei jenen deutschen Behörden tummeln können, die sich um den Schutz der demokratischen …
Kommentar: LKA muss ausmisten

Vorwürfe gegen rechtsextremes Netzwerk ziehen Kreise

Frankfurt - Zum mutmaßlichen rechtsradikalen Netzwerk bei der Frankfurter Polizei ermittelt seit gestern das hessische Landeskriminalamt (LKA). Eine Gruppe aus „erfahrenen Ermittlern“ habe die Arbeit aufgenommen, sagte LKA-Sprecher Christoph …
Vorwürfe gegen rechtsextremes Netzwerk ziehen Kreise

Mann auf Weg zum Auto angefahren und tödlich verletzt

Baunatal - Auf dem Weg zu seinem Auto ist ein Mann in Baunatal (Landkreis Kassel) angefahren worden und an seinen Verletzungen gestorben.
Mann auf Weg zum Auto angefahren und tödlich verletzt

Lastwagen kippt auf A45 um und gerät in Brand

Wetzlar/Gießen - Ein brennender Lastwagen hat am Dienstagmorgen die A45 bei Wetzlar blockiert. Die Autobahn war in Fahrtrichtung Süden auf zunächst unbestimmte Zeit gesperrt, wie ein Polizeisprecher in Gießen sagte.
Lastwagen kippt auf A45 um und gerät in Brand

Männer rauben auf der Straße mehrere tausend Euro von Ehepaar

Fulda - Zwei Männer haben einem Ehepaar vor deren Wohnhaus in Fulda mehrere tausend Euro geraubt.
Männer rauben auf der Straße mehrere tausend Euro von Ehepaar

Demenzkranken Mann an Dusche gekettet: Haftstrafen

Frankfurt - Für einen brutalen Überfall auf einen demenzkranken Hausbesitzer haben am Montag zwei Männer langjährige Freiheitsstrafen erhalten. Das Landgericht Frankfurt verurteilte einen 31-Jährigen zu acht Jahren und dessen drei Jahre jüngeren …
Demenzkranken Mann an Dusche gekettet: Haftstrafen

Mann attackiert Beamte und verspritzt „ansteckendes“ Blut

Frankfurt - Am Samstagnachmittag geht ein 32-jähriger Mann Polizeibeamte und Rettungskräfte massiv tätlich an. Er schlägt, tritt, beißt und verspritzt schließlich auch noch im Krankenhaus sein Blut. Möglicherweise mit schwerwiegenden Folgen.
Mann attackiert Beamte und verspritzt „ansteckendes“ Blut

Unbekannter überfällt Tankstelle

Frankfurt - In Frankfurter Stadtteil Sossenheim überfällt ein bisher unbekannter Mann eine Tankstelle. Die Polizei ermittelt.
Unbekannter überfällt Tankstelle

Künftige Campus-Meile: Goethe-Universität drückt aufs Tempo

Frankfurt - Frankfurt träumt von einer Campus-Meile am Alleenring im Norden der Stadt. Doch die stark befahrene Verkehrsachse macht eine räumliche Vernetzung schwer. Frankfurts Uni-Präsidentin macht jetzt mit eigenen Vorschlägen Druck.
Künftige Campus-Meile: Goethe-Universität drückt aufs Tempo

Musikvideodreh oder illegales Autorennen? Polizei ermittelt

Frankfurt - Ohrenbetäubender Lärm an der Straße der Nationen veranlasst am Samstagabend gleich mehrere Anwohner, die Polizei zu rufen. Etliche Autos sollen sich dort zu einem illegalen Autorennen formieren.
Musikvideodreh oder illegales Autorennen? Polizei ermittelt

Rechtes Netzwerk in der Polizei - LKA ermittelt

Frankfurt - Bei den Ermittlungen gegen ein rechtsradikales Netzwerk in der Frankfurter Polizei ist nun auch das hessische Landeskriminalamt (LKA) eingeschaltet.
Rechtes Netzwerk in der Polizei - LKA ermittelt

Autokameras noch selten für Unfallaufklärung genutzt

Frankfurt - Dem ADAC zufolge werden Autokameras, die den Verkehr aufzeichnen, immer beliebter. Das kann bei Unfällen die Ermittlungen erleichtern - doch das Filmen ist nur in engen Grenzen zulässig.
Autokameras noch selten für Unfallaufklärung genutzt

Drohbrief an NSU-Nebenklagevertreterin Auslöser der Ermittlungen

Frankfurt/Berlin - Die Ermittlungen gegen fünf Frankfurter Polizisten, die rechtsextreme Chat-Nachrichten ausgetauscht haben sollen, weiten sich aus.
Drohbrief an NSU-Nebenklagevertreterin Auslöser der Ermittlungen

Zimmerbrand in Krankenhaus verraucht ganzes Stockwerk

Wetzlar - Ein Zimmerbrand im Wetzlarer Krankenhaus hat am Sonntagmorgen ein komplettes Stockwerk in Mitleidenschaft gezogen.
Zimmerbrand in Krankenhaus verraucht ganzes Stockwerk

Jugendliche greifen 33-Jährigen in Frankfurt an

Frankfurt - Ein Mann trifft am Freitagabend in Frankfurt auf drei Jugendliche. Zwei von ihnen greifen ihn sofort an.
Jugendliche greifen 33-Jährigen in Frankfurt an

Kurz vor Weihnachten: Temperaturen steigen wieder

Offenbach - Nach dem ersten winterlich-weißen Wochenende in Hessen wird es in der kommenden Woche wieder etwas wärmer.
Kurz vor Weihnachten: Temperaturen steigen wieder

Zahlreiche Unfälle auf glatten Straßen in Hessen

Darmstadt/Frankfurt - Am Sonntag blieb das erste Mal in dieser Wintersaison der Schnee auf Hessens Straßen liegen. Mit Folgen: Es kam zu einigen Unfällen auf den Straßen, auch am Flughafen Frankfurt gab es Behinderungen.
Zahlreiche Unfälle auf glatten Straßen in Hessen

Polizei stoppt Geisterfahrt auf der A3

Straßenhaus/Montabaur - Schnelles Handeln der Polizei hat bei einer Geisterfahrt auf der Autobahn 3 in der Nacht zum Sonntag Schlimmeres verhindert.
Polizei stoppt Geisterfahrt auf der A3