Sonya Kraus auf der Buchmesse

Aufklärungsreport für junge Eltern

+
Sonya Kraus

Frankfurt - Wer will eigentlich etwas von Schwangerschaftsdemenz oder vollen Babywindeln lesen? Wohl eine ganze Menge Leute, denen Sonya Kraus mit ihrem frisch zur Buchmesse erschienenen Buch „Baustelle Baby! Ein Aufklärungsreport“ aus der Seele sprechen könnte. Von Sonja Thelen

Vor zwei Jahren wurde die 39-jährige Moderatorin und Schauspielerin das erste Mal Mutter, vor sechs Wochen kam ihr zweiter Sohn auf die Welt. Passend zu ihrer neuen Lebenssituation hat sie das dazu gehörige Buch verfasst – eine unterhaltsame, amüsante und – wie von Frau Kraus gewöhnt – sehr offenherzige Lektüre.

Bilder von der Buchmesse

Startschuss für Frankfurter Buchmesse

Nie hätte sie gedacht, welches Glück sie durch ihren Nachwuchs empfinde. „Vorher hätte mir auch vorstellen können, einen dritten Hund anzuschaffen“, erzählt sie munter. Mit ihrem Buch wollte sie einen Kontrapunkt setzen zu „all den rosa- und hellblauen Ratgebern, in denen alles rund ums Kinderkriegen und –großziehen nur verklärt wird“, sagt Sonya Kraus. Dass sie so ein offenherziger Typ Mensch sei, hänge wohl auch mit der Geburts- und Heimatstadt Frankfurt zusammen, meint Sonya Kraus: „Hier ist man direkt und gerade heraus.“

Quelle: op-online.de

Kommentare