Unfall mit zwei Autos und zwei Sattelschleppern

A3 mehrere Stunden voll gesperrt

Limburg - Die Polizei musste die Autobahn 3 am frühen morgen wegen eines Auffahrunfalls für mehrere Stunden komplett sperren.

Nach einem Unfall mit zwei Autos und zwei Sattelschleppern zwischen Bad Camberg und Limburg ist die Autobahn 3 heute am frühen Morgen für mehrere Stunden voll gesperrt worden. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte.

Ein Auto hatte einen Gefahrgut-Transporter überholt und war dabei bei seinem Vordermann aufgefahren. Der Gefahrgut-Transporter konnte zwar noch bremsen, doch ein zweiter Sattelschlepper fuhr auf den stehengebliebenen Lastwagen auf. Dabei liefen 400 Liter Diesel aus. Bei dem Unfall entstand nach Polizeiangaben ein Sachschaden von 90.000 Euro.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare