Autofahrer tödlich verunglückt

Riedstadt - Ein junger Autofahrer ist in der Nacht zum Dienstag in ein Restaurant (Kreis Groß Gerau) in Riedstadt gefahren. Der 24-jährige Mann starb wenig später im Krankenhaus.

Wie die Polizei berichtete, war der 24-Jährige auf gerader Strecke von der Fahrbahn abgekommen und in die Fassade einer Gaststätte gekracht. Der Wagen fing daraufhin Feuer.

Die Rettungskräfte konnten den Mann zwar noch lebend aus den Flammen ziehen, allerdings starb er trotz Not-Operation wenig später im Krankenhaus.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Arno Bachert/pixelio.de

Kommentare