Polizei sucht Tresordiebe

Mann schlägt Einbrecher mit Golfschläger in die Flucht

Bad Vilbel - Mit einem Golfschläger hat ein Mann in Bad Vilbel einen mutmaßlichen Tresordieb in die Flucht geschlagen.

Der Unbekannte hatte gemeinsam mit einem Komplizen bei dem Unternehmer einen Panzerschrank aus der Wand gebrochen und war damit davongelaufen. Der resolute Firmenchef nahm die Verfolgung auf und versetzte dem Ganoven einen präzisen Schlag auf den Rücken, wie die Polizei in Friedberg heute mitteilte. Derart getroffen, ließ der Dieb den Safe fallen und rannte mit seinem Komplizen davon. Von den beiden fehlte zunächst jede Spur. (dpa)

Vier Tage, vier Plätze - Ein Golf-Trip durch Katalonien

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion