S-Bahnverkehr

Behinderung auf den Linien 8 und 9

Frankfurt - (re) S-Bahnreisende aus Hanau oder Offenbach müssen sich am Sonntagabend auf Behinderungen der Linien 8 und 9 einstellen. Wie die Deutsche Bahn mitteilt, kommt es wegen Weichenarbeiten zu einer Unterbrechung im Frankfurter Hauptbahnhof.

Und zwar von 19 Uhr bis Betriebsschluss. Die Fahrgäste müssen dort umsteigen. Am Montag früh sollen die Linien S 8 und S 9 wieder normal fahren.

Der Bahn zufolge enden die Züge der S 8 aus Richtung Hanau im Hauptbahnhof (tief) und fahren zurück nach Hanau; aus Richtung Wiesbaden halten die Züge im Hauptbahnhof (hoch) und fahren zurück nach Wiesbaden. Fahrgäste müssen im Hauptbahnhof umsteigen. Für den Fußweg zwischen dem S-Bahnhof in der Tiefebene und den Bahnsteigen in der oberen Bahnhofshalle werden etwa acht Minuten benötigt. S-Bahnen der Linie S 9 fallen ab 19 Uhr zwischen Hauptbahnhof und Hanau ganz aus.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare