Beziehungsstreit eskaliert:

Mann sticht mit Messer auf Frau ein

Frankfurt - Ein Mann sticht im Stadtteil Praunheim auf offener Straße mit dem Küchenmesser auf eine Frau ein. Es stellt sich heraus: Täter und Opfer sind ein Paar.

Nach Angaben der Polizei trafen der 53 Jahre alte Mann und seine 34-jährige Lebensgefährtin in der Bernadottestraße im Stadtteil Praunheim aufeinander, wo sie lauthals stritten. Plötzlich zückte der Mann ein Messer und stach der 34-Jährigen in den Bauch. Anschließend fügte er sich selber schwere Stichverletzungen zu. Opfer und Täter mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden, der Hintergrund der Auseinandersetzung ist noch unklar. (nb)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion