Polizei sucht Zeugen

Zwei Autos mit Luftdruckwaffe beschossen

Bischofsheim - Unbekannte Täter haben in Bischofsheim (Kreis Groß-Gerau) offenbar zwei Autos mit einer Luftdruckwaffe beschossen.

Wie die Polizei heute mitteilte, handelt es sich um zwei verschiedene Taten, die aber miteinander in Verbindung stehen könnten. Eins der Fahrzeuge wurde am Abend des 16. Februar in der Mainzer Straße vermutlich mit einer Luftdruckwaffe beschossen. In denselben Zeitraum fällt ein Fall aus der Nachbarschaft: Hier wurden Beschädigungen im Lack eines Fahrzeugs entdeckt. Nach Polizeiangaben könnten diese ebenfalls mit einer Luftdruckwaffe verursacht worden sein. Der entstandene Schaden wird insgesamt mit mehreren Hundert Euro beziffert. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion