Fachwerkhaus in Flammen

Mann stirbt nach Hausbrand

Gudensberg - Bei einem Brand in einem Fachwerkhaus ist ein Mann ums Leben gekommen. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar.

Nach dem Brand in einem Fachwerkhaus im nordhessischen Gudensberg ist ein 81-jähriger Mann gestorben. Er wurde heute schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht und erlag dort den Folgen des Feuers, wie die Polizei mitteilte. Sein 57-jähriger Sohn sowie die Schwiegertochter waren bei dem Brand nicht zu Hause.

Nachbarn hatten die Flammen gesehen und die Rettungskräfte alarmiert. Nach ersten Ermittlungen brach das Feuer in der Küche aus, die genaue Ursache ist noch unklar.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Stephanie Hofschlaeger/pixelio.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare