Brand in Pizzeria

Verdacht auf Brandstiftung

Frankfurt - Nach dem tödlichen Feuer gestern in einer Pizzeria in Oberrad hat sich der Verdacht auf Brandstiftung erhärtet. Die Polizei hat Spuren eines Brandbeschleunigers entdeckt.

Möglicherweise handele es sich dabei um Benzin, teilt die Polizei mit. Bei dem Brand waren gestern zwei Männer ums Leben gekommen.Nach dem heute veröffentlichten Obduktionsergebnis starben sie an Rauchvergiftung. Gewalteinwirkung sei als Todesursache auszuschließen, teilte die Polizei mit.

Bei den Toten handelt es sich um den 24 Jahre alten Inhaber des Lokals und einen 41 Jahre alten Angestellten; beide sind Inder. Der Bruder des Inhabers hatte die Männer noch aus dem brennenden Lokal ins Freie ziehen können, dort starben sie jedoch. Das Feuer verursachte einen Sachschaden von rund 100.000 Euro.

dpa

Die wichtigsten Notruf-Nummern

Die wichtigsten Notruf-Nummern

Quelle: op-online.de

Kommentare