Nach Feuer mit Todesfolgen

Brandstiftung ausgeschlossen

+

Neuental/Homberg - Experten des hessischen Landeskriminalamts haben gestern nach der Ursache für das Feuer gesucht, bei dem in Nordhessen eine Mutter und ihre kleinen Zwillinge ums Leben gekommen waren.

Experten des hessischen Landeskriminalamts haben gestern nach der Ursache für das Feuer gesucht, bei dem in Nordhessen eine Mutter und ihre kleinen Zwillinge ums Leben gekommen waren.

Ein Ergebnis soll bis Ende der Woche vorliegen, wie ein Polizeisprecher in Homberg mitteilte. Vorsätzliche Brandstiftung könne ausgeschlossen werden. Gesichert sei zudem, dass das Feuer im Wohnzimmer des Hauses in Neuental ausbrach. Laut Polizei gab es in dem Haus Brandmelder, wo und wie viele sagte der Sprecher aber nicht.

dpa

Die wichtigsten Notruf-Nummern

Die wichtigsten Notruf-Nummern

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion