An Bahnhof in Darmstadt-Arheilgen

Mann spielt nackt vor zwei 13-Jährigen an sich herum

+

Darmstadt - Ein Mann hat sich vor zwei erst 13-Jährigen ausgezogen. Die Mädchen reagierten geschockt, als der Mann auch noch sexuelle Handlungen an sich vornahm.

Ein noch unbekannter Mann hat sich gestern Nachmittag gegen 16.30 Uhr am Bahnhof in Darmstadt-Arheilgen vor zwei 13-jährigen Mädchen entblößt. Laut Angaben der Polizei nahm er zudem sexuelle Handlungen an sich vor. Die beiden Mädchen liefen schnell davon und informierten eine Erziehungsberechtigte über den Vorfall. Die Frau unterrichtete die Polizei.

Der Mann soll etwa 30 Jahre alt, 1,75 Meter groß du schlank sein. Er hatte kurzes dunkles Haar. Zur Tatzeit trug er eine dunkle Jacke, Jeans und eine Basecap. Die Polizei bittet um Hinweise unter 06151/969-0.

Die irren Erkenntnisse der Sex-Forscher

Die irren Erkenntnisse der Sex-Forscher

dani

Quelle: op-online.de

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion