Übersicht des Umweltbundesamtes

Darmstadt mit höchster Stickoxid-Belastung in Hessen

Wiesbaden - Darmstadt gehört zu den elf am höchsten mit Stickstoffdioxid belasteten Städten in Deutschland. Das geht aus einer Übersicht des Umweltbundesamtes hervor.

An der Messstation Hügelstraße wurde 2015 der höchste Jahresmittelwert in Hessen gemessen - er lag bei 61 Mikrogramm je Kubikmeter Luft. Bundesweit lag Stuttgart mit 87 Mikrogramm je Kubikmeter Luft an der Spitze. Der Grenzwert liegt bei 40 Mikrogramm je Kubikmeter Luft.

Smog-Rekorde in China: "Wie im Science-Fiction-Film"

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare