Darmstädter SPD ohne Kampfkandidatur

+
Der Oberbürgermeister von Darmstadt, Walter Hoffmann (SPD).

Darmstadt - Die Darmstädter SPD versucht einen Neuanfang. Bei der Wahl des Oberbürgermeisters im nächsten Jahr soll nun doch Amtsinhaber Walter Hoffmann ins Rennen gehen.

Das hat Parteivorsitzender Wolfgang Glenz heute Abend mitgeteilt. Er selbst habe seine parteiinterne Bewerbung für die Kandidatur wieder zurückgezogen. Damit ist ein historisches Duell zwischen Hoffmann und seinem Stellvertreter Glenz vom Tisch. „Der Neustart ist notwendig“, sagte Glenz. „Er kann nur gemeinsam gelingen.“ Der Bewerber muss noch von einem Parteitag nächste Woche offiziell bestimmt werden.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare