Einbrecher machen süße Beute 

+
Schon wieder haben sich Einbrecher in der Darmstädter Kita am Kühlschrank bedient.

Darmstadt - Zum dritten Mal innerhalb weniger Tage brachen in der Nacht zum Donnerstag bislang unbekannte Täter in die Kindertagesstätte Am See in der Grundstraße in Darmstadt ein und gönnten sich eine Mahlzeit und ein Eis am Stiel. 

Schon wieder haben sich Einbrecher in der Darmstädter Kita am Kühlschrank bedient. Im aktuellen Fall war ein Täter über ein Oberlicht eingestiegen und hatte dann weiteren Personen den Zutritt über eine Tür ermöglicht.

30 Portionen Eis am Stiel

Lesen Sie dazu auch Einbrecher kochen sich im Kindergarten Nudeln.

Die Täter verschafften sich zirka dreißig Portionen Eis am Stiel im Wert von etwa zwanzig Euro. Auch bei den vorangegangenen Einbrüchen wurde unter anderem Eis gestohlen. Der Schaden am Oberlicht wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

Die Polizei vermutet jungendliche Täter hinter den Einbrüchen. Hinweise sind unter der Telefonnummer (06151) 969 0 an die Ermittlungsgruppe Darmstadt City möglich.

Quelle: op-online.de

Kommentare