Hanauer Landstraße

Eine Fahrspur wieder frei

+
Arbeiter reißen nach dem unterirdischen Wasserrohrbruch an der Hanauer Landstraße in Frankfurt im Stadtteil Fechenheim mit einem Bagger die Straße auf.

Frankfurt - Die Vollsperrung der Hanauer Landstraße stadtauswärts zwischen Ratsweg-Kreisel und Daimlerstraße soll morgen früh aufgehoben werden, teilte die Stadt Frankfurt mit.

Eine Fahrspur stadtauswärts stehe dann wieder für zur Verfügung. Die zweite Fahrspur bleibe indes wegen weiterer Reparaturarbeiten am Rad- und Gehweg an der Kreuzung Hanauer Landstraße/Ecke Daimlerstraße bis Freitag, 27. Februar, gesperrt. Die Daimlerstraße ebenfalls. Ursprünglich hieß es, die Vollsperrung könne erst am Abend aufgehoben werden. (cz)

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare